Seiteninhalt

Kostenlose Qualifizierungsangebote zum Thema Digitalisierung für Neustadter Unternehmen

Digitalisierung, soziale Medien, neue Technologien und veränderte Kommunikation. Überall wird umstrukturiert und optimiert, die Welt dreht sich schneller. Wenn sich alles ständig ändert, ist es nicht leicht, am Ball zu bleiben, die Herausforderungen steigen. Mit dem ESF-Projekt „ Qualifizierung zur Digitalisierung“ sollen Mitarbeiter von Unternehmen in Neustadt an der Weinstraße unterstützt werden, den digitalen Wandel für ihr Unternehmen zu nutzen. Diese Qualifizierungsangebote sind kostenlos.

Die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt an der Weinstraße mbH (WEG mbH) hatte in diesem Frühjahr die Projektmittel aus dem Europäischen Sozial Fond (ESF) beantragt. Im Mai kam der Zuschlag. Nun werden Themen gesammelt, Dozenten engagiert und Termine gemacht. In Kooperation mit der Volkshochschule Neustadt an der Weinstraße werden die Qualifizierungsangebote von der WEG mbH koordiniert, betreut und umgesetzt.

Das Projekt wird von europäischen Mitteln (ESF) in Höhe von knapp 100.000 Euro vollfinanziert. Es ist eines von ESF-geförderten arbeitsmarktpolitischen Projekten in Rheinland-Pfalz im Förderbereich „Förderung des digitalen Wandels in Bildung und Weiterbildung“. Vorträge, Workshops, Seminare und Einzel-Coachings im Themenbereich Digitalisierung, die in der Zeit vom 1. September 2021 bis 31. Dezember 2022 laufen werden, sind für Mitarbeiter kleiner und mittelständischer Unternehmen aus Neustadt und sein Weindörfern kostenlos. Geplant sind zum Beispiel Qualifizierungsangebote im Bereich Social Media, Internetseite oder Google Ads, Einzelcoaching für Unternehmen sind auch im Angebot. So können sich ganz maßgeschneidert Unternehmen weiterentwickeln und unterstützt werden.

Unternehmen können sich bereits bei der WEG melden und ihren Qualifizierungswünsche nennen und Bedarfe anmelden.
Ansprechpartnerin: Birgit Winterberg,
Tel. 06321 855 5006, Mail: weg@neustadt.eu

Wenn das Angebot voraussichtlich am Ende des Sommers steht, werden auf den Internetseiten der WEG und der VHS die Angebote zu Vorträgen, Workshops, Seminaren und auch Einzel-Coachings veröffentlicht und sind für Unternehmen dann auch buchbar.