Seiteninhalt

Leben und Arbeiten

Täglich kommen tausende Menschen aus der Ukraine in Deutschland an. Die Bundesregierung möchte den Ankommenden eine Perspektive geben. Dazu gehört mittelfristig auch, sie bei der Arbeits- oder Ausbildungssuche zu unterstützen. Die Bundesagentur für Arbeit hat hier wichtige Informationen zu den Themen Aufenthalt, Wohnen und finanzielle Unterstütung, Kinderbetreuung und Schule sowie Arbeiten und Sozialleistungen zusammengestellt.

In unserem Hilfsportal Ukraine finden Geflüchtete erste Jobangebote.

Möchten Sie Geflüchteten aus der Ukraine eine Arbeitsstelle anbieten? Bitte nutzen Sie dafür gern unser Hilfsportal Ukraine.

Die zweisprachige Broschüre Erste Schritte auf dem deutschen Arbeitsmarkt (ПЕРШІ КРОКИ НА НІМЕЦЬКОМУ РИНКУ ПРАЦІ - Відповіді на запитання та контактні особи), herausgegeben vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung und der Bundesagentur für Arbeit richtet sich an geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die in Deutschland arbeiten möchten.