Seiteninhalt

Eigenbetrieb Stadtentsorgung

Die Stadt Neustadt an der Weinstraße führt ihre Einrichtungen der Abwasserbeseitigung und Abfallentsorgung als Eigenbetrieb unter dem Namen "Eigenbetrieb Stadtentsorgung Neustadt an der Weinstraße ( ESN )".

Aufgabe des ESN ist es:

  • Abwasser (Schmutzwasser und Niederschlagswasser) von den im Stadtgebiet der Stadt Neustadt an der Weinstraße gelegenen Grundstücken abzunehmen und unschädlich zu beseitigen.
  • Abfälle, die im Stadtgebiet angefallen sind, zu entsorgen. Damit verbunden ist die Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel, den Abfallerzeuger (Einwohner) darüber zu informieren und zu beraten, wie der Anfall von Abfall vermieden bzw. reduziert wird.

 

Aktuelle Meldungen

11.01.2019
Schneefall
Aufgrund von winterlichen Straßenverhältnissen kann es vorkommen, dass verschiedene Straßen nicht angefahren werden können. Davon sind besonders Straßen in Hanglage betroffen. Mülltonnen können dann nicht geleert und Wertstoffe nicht abgeholt werden. Mehr
20.11.2018
Grünabfallsammelstelle
Da die Fa. Gerst in der Branchweilerhofstraße 151 keinen Grünabfall und Bauschutt mehr von Neustadter Haushalten annimmt, kann dieses Material in Kleinmengen auf dem Wertstoffhof, Nachtweide 7b, abgegeben werden. Mehr