Seiteninhalt

Tiefengeothermie

Vor dem Hintergrund drastisch steigender Energiekosten und der Abhängigkeit von Rohstofflieferanten kommt der regenerativen Energiegewinnung eine neue Bedeutung zu. Die Tiefengeothermie stellt dabei eine Möglichkeit dar, in der Wärmeerzeugung unabhängiger sowie klimafreundlicher zu werden. Da durch die Tiefengeothermie gleichzeitig auch Lithium gewonnen werden kann, bietet dies zusätzliche wirtschaftliche Chancen.

In den zurückliegenden Monaten haben bereits mehrere Unternehmen, darunter auch die Vulcan Energie Ressourcen GmbH, Anträge beim zuständigen Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz zur Erteilung einer Aufsuchungserlaubnis von Erdwärme und Lithium gestellt.

Ein mögliches Gewinnungsgebiet hierbei ist eine Fläche im Neustadter Ortsbezirk Geinsheim.

Die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße hatte zu diesem Thema zu einer Info-Veranstaltung am 26. September 2022 in die Festhalle Geinsheim eingeladen.

Die bei diesem Termin vorgestellten Fachexpertisen sowie eine Stellungnahme der Bürgerinitiative Geothermie Geinsheim finden Sie hier:

Präsentation - Vulcan Energie Ressourcen GmbH

Präsentation - Landesamt für Geologie und Bergbau

Präsentation - Landesforschungszentrum

Präsentation - Stadtwerke GmbH

Präsentation - Energieagentur Rheinland-Pfalz

Stellungnahme - Bürgerinitiative Geothermie Geinsheim

Ergänzende Informationen enthalten diese Links:

Fotos von der oben genannten Veranstaltung in Geinsheim finden Sie hier:

  • Bild vergrößern: Veranstaltung Geothermie 09_2022_5
    Veranstaltung Geothermie 09_2022_5
  • Bild vergrößern: Veranstaltung Geothermie 09_2022_4
    Veranstaltung Geothermie 09_2022_4
  • Bild vergrößern: Veranstaltung Geothermie 09_2022_3
    Veranstaltung Geothermie 09_2022_3
  • Bild vergrößern: Veranstaltung Geothermie 09_2022_2
    Veranstaltung Geothermie 09_2022_2