Seiteninhalt

Neustadts Weg der Weinlegenden

Lernen Sie die großen Weinlegenden kennen, die weltweit für ein außergewöhnliches Niveau im Weinbau stehen und deren Spitzenweine Kultstatus erreicht haben. Nehmen Sie mit uns die Spur auf und begleiten Sie uns zwischen Saalbau und Rathaus entlang der Bronzeplatten der Weinlegenden. Eine vinophile Gästeführung auf dem Weg der Neustadter Weinlegenden.

„Wenn Hollywood weltweit für den Glamour der Traumfabrik steht, dann wollen wir hier im Herzen der Deutschen Weinstraße für die großen Namen der nationalen wie der internationalen Weinwelt stehen.“ Das war die Idee und das ist der Anspruch, den der Meininger-Verlag und die Stadt als gemeinsame Initiative mit dem Weg der Weinlegenden verbindet.

Seit 2016 werden dank einer gemeinsamen Initiative der Stadt und dem Meininger Verlag im Rahmen der exklusiven Veranstaltung „ Meininger´s Finest 100“ jedes Jahr zwei herausragende Weingüter der Welt zu Neustadter Weinlegenden ernannt, je eines aus Deutschland und eines aus der internationalen Weinwelt. Gewürdigt wird das ausgewählte Spitzenweingut mit einer bronzenen Bodenplatte des Bildhauers Bernhard Matthäss, die auf dem Weg zwischen Saalbau und Rathaus in der Fußgängerzone eingelassen wird. 


Themenführung "Neustadts Weg der Weinlegenden – legendäre Weingüter und ihre Weine"

Lassen Sie sich entführen in die Welt der mythischen Weine!

Wir laden Sie ein auf einen Spaziergang über den Neustadter “Wine Walk of Fame” mit anschließender Verkostung herausragender Weine deutscher und internationaler Spitzenweingüter. Die vinophile Gästeführung lässt Sie genussvoll und unterhaltsam echte „Weinlegenden“ erfahren.

Erleben und erschmecken Sie auf Neustadts Weg der Weinlegenden Top-Weingüter der Welt: Lernen Sie herausragende deutsche und internationale Weinmacher kennen, die weltweit für ein außergewöhnliches Niveau im Weinbau stehen und deren Spitzenweine Kultstatus erreicht haben.

Weitere Informationen, Termine und Tickets

Es erwartet Sie ein Weinlegenden-Sekt und eine Auswahl von sechs Weinen deutscher und internationaler Top-Weingüter des Wegs der Weinlegenden, darunter auch ein bis zwei gesuchte „Top-Seller“ wie Sassicaia, Unico, Monte Bello oder „Abts E“, die im Weinhandel, wenn überhaupt erhältlich, mit dreistelligen Beträgen aufgerufen werden. Auf einem vinophilen Spaziergang vom Saalbau bis ins Herz der historischen Altstadt entlang der Bronzeplatten, die in Anlehnung an den Hollywood Walk of Fame für jedes Weingut in den Boden eingelassen wurden, erfahren Sie, was diese Weingüter als wahre Legenden auszeichnet. In der anschließenden Verkostung in exklusivem Ambiente eröffnen wir Ihnen mit einer ausgesuchten Reihe von sechs Proben und unterhaltsamen Informationen die Welt großer Weine.

Der Weg der Weinlegenden geht auf eine Idee von Christoph Meininger zurück, langjähriger Geschäftsführer des gleichnamigen renommierten Neustadter Verlagshauses. Jedes Jahr im November, wenn sich auf Einladung des Meininger-Verlags beim exklusiven internationalen Wein-Gipfel „Meininger‘s Finest 100“ die 100 besten Weingüter der Welt und Top-Sommeliers in Neustadt an der Weinstraße die Klinke in die Hand geben, werden seit 2016 einige Weingüter besonders geehrt: Die Stadt Neustadt an der Weinstraße zeichnet jedes Jahr ein deutsches und ein internationales Weingut als „Weinlegende“ aus und würdigt das ausgewählte Spitzenweingut mit einer bronzenen Bodenplatte des Bildhauers Bernhard Mathäss, die auf dem Weg zwischen Saalbau und Rathaus in der Fußgängerzone eingelassen wird. In Zusammenarbeit mit dem Verein der Kultur- und Weinbotschafter der Pfalz bietet Neustadt an der Weinstraße nun diese exklusive Gästeführung an, um den Weg der Weinlegenden individuell erlebbar zu machen. Im Wechsel werden die Kultur- und Weinbotschafterinnen Barbara Fröhlich-Zeller, Anika Kost und Kerstin Bach Sie mit Begeisterung auf die Spur der Weinlegenden führen. Wir freuen uns auf Sie!

Dauer: Ca. 3 Stunden (Spaziergang ca. 1 Stunde, Verkostung (drinnen) ca. 2 Stunden)
Treffpunkt: Eingang Saalbau Neustadt an der Weinstraße
Preis: Erwachsene: 99,00 € (im Preis enthalten: Sekt, Verkostung von 6 Weinen, Brezel, Brot, Wasser)
Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Aufgrund der hohen Nachfrage empfehlen wir eine vorherige Online-Buchung.

Oder möchten Sie die Führung als Gutschein verschenken? Dann finden Sie hier weitere Informationen dazu.

Öffentliche Termine der Themenführung "Neustadts Weg der Weinlegenden – legendäre Weingüter und ihre Weine":


Anfrage für eine Gruppenführung

Es erwartet Sie ein Weinlegenden-Sekt und eine Auswahl von sechs Weinen deutscher und internationaler Top-Weingüter des Wegs der Weinlegenden, darunter auch ein bis zwei gesuchte „Top-Seller“ wie Sassicaia, Unico, Monte Bello oder „Abts E“, die im Weinhandel, wenn überhaupt erhältlich, mit dreistelligen Beträgen aufgerufen werden. Auf einem vinophilen Spaziergang vom Saalbau bis ins Herz der historischen Altstadt entlang der Bronzeplatten, die in Anlehnung an den Hollywood Walk of Fame für jedes Weingut in den Boden eingelassen wurden, erfahren Sie, was diese Weingüter als wahre Legenden auszeichnet. In der anschließenden Verkostung in exklusivem Ambiente eröffnen wir Ihnen mit einer ausgesuchten Reihe von sechs Proben und unterhaltsamen Informationen die Welt großer Weine.Der Weg der Weinlegenden geht auf eine Idee von Christoph Meininger zurück, langjähriger Geschäftsführer des gleichnamigen renommierten Neustadter Verlagshauses. Jedes Jahr im November, wenn sich auf Einladung des Meininger-Verlags beim exklusiven internationalen Wein-Gipfel „Meininger‘s Finest 100“ die 100 besten Weingüter der Welt und Top-Sommeliers in Neustadt an der Weinstraße die Klinke in die Hand geben, werden seit 2016 einige Weingüter besonders geehrt: Die Stadt Neustadt an der Weinstraße zeichnet jedes Jahr ein deutsches und ein internationales Weingut als „Weinlegende“ aus und würdigt das ausgewählte Spitzenweingut mit einer bronzenen Bodenplatte des Bildhauers Bernhard Mathäss, die auf dem Weg zwischen Saalbau und Rathaus in der Fußgängerzone eingelassen wird. In Zusammenarbeit mit dem Verein der Kultur- und Weinbotschafter der Pfalz bietet Neustadt an der Weinstraße nun diese exklusive Gästeführung an, um den Weg der Weinlegenden individuell erlebbar zu machen. Im Wechsel werden die Kultur- und Weinbotschafterinnen Barbara Fröhlich-Zeller, Anika Kost und Kerstin Bach Sie mit Begeisterung auf die Spur der Weinlegenden führen. Wir freuen uns auf Sie!

  • Sprache: Deutsch
  • Dauer: ca. 3 Stunden (Spaziergang ca. 1 Stunde, Verkostung - drinnen ca. 2 Stunden)
  • Preis pro Person: Erwachsene 99,00 € (im Preis enthalten: Sekt, Verkostung von 6 Weinen, Brezel, Brot, Wasser) 
  • Gruppengröße: Mindestteilnehmerzahl12 Personen I max. 25 Personen
  • Treffpunkt: Eingang Saalbau, Neustadt an der Weinstraße


Anfrageformular Themenführung "Neustadts Weg der Weinlegenden – legendäre Weingüter und ihre Weine"

Das sagen unsere Gäste zur Führung "Neustadts Weg der Weinlegenden – legendäre Weingüter und ihre Weine"

Sehr nette und kompetente Führerinnen.
Es wäre noch schöner gewesen, wenn die Probe in einem eigenen Probenraum stattgefunden hätte.
– 24. September 2023 –

Schöne Idee, die Führung über den Weg der Weinlegenden mit einer Weinkostprobe zu verbinden. Profunde Erläuterungen, zuweilen etwas redundant, ausführliche Antworten auf Nachfragen.
– 10. Mai 2023 –

"Es ist kaum vorstellbar, eine so anspruchsvolle Veranstaltung nach Konzept, Detailablauf und persönlicher Performance aller Beteiligter noch zu übertreffen."
Zwischen den einzelnen Proben waren zu lange Leerlaufzeiten, manche Erläuterungen wiederholten sich zwischen dem Rundgang und den Besprechungen der Proben, hier mehr auf das Zeitmanagement achten. Empfang am Saalbau war sehr freundlich und warmherzig, dickes Lob bzgl. der ausgewählten Weine sowie der 2 zusätzlichen Verkostungen, angenehm überrascht waren wir, dass auch der Geschäftsführer persönlich anwesend war, insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung mit persönlicher Note.
– 26. März 2023 –

Frau Fröhlich-Zeller war wie immer fantastisch, charmant, kompetent. Die 5 Stunden ( ;) vergingen wir im Flug!
Der Weg vom Saalbau zum Michel´schen Hof wurde aufgrund des kalten Wetters sehr rasch zurück gelegt. Ich persönlich hätte ihn gerne etwas ausführlicher gehabt, aber ich war auch warm eingepackt:)
Der Michel´sche Hof bietet einen wunderbar ansprechenden Rahmen. Mit 10 Personen war für uns die Gruppengröße perfekt.
Einige der Gäste waren sehr fachkundig, das hat den Austausch nochmal mehr angehoben. Die Informationen zu den Weingütern und zu dem speziellen Wein waren bereichernd, für mich als Laiin sehr gut recherchiert.
– 05. Dezember 2022 –

Einfach nur wunderbar.
Die Dauer bzw ein Endzeitpunkt der Veranstaltung sollte genannt werden.
Sehr gute Weinauswahl und Zeit den Wein zu verkosten und zu besprechen.
– 20. November 2022 –



Erfahren Sie mehr über die ausgezeichneten Winzerinnen und Winzer und die Weingüter:

Bei der ausschließlich den Profis vorbehaltenen Veranstaltung „Meininger´s Finest 100“, treffen sich 100 der weltbesten Winzer mit 100 der renommiertesten Sommelièren und Sommeliers sowie 100 der besten Gastronomen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße, um sich auszutauschen, zu probieren und Kontakte auf höchstem kulinarischem Niveau zu knüpfen. Ein Rendezvous der Superlative. Die ersten beiden geehrten Weingüter waren Dr. Bürklin-Wolf aus Wachenheim und Vega Sicilia aus der Region Ribera del Duero.

Initiiert durch die Kultur- und Weinbotschafter Karl Deyhle, (Vorsitzender des gleichnamigen Vereins) und Barbara Fröhlich-Zeller, profilierte Botschafterin und Weinexpertin der Pfalz reifte die Idee, den Neustadter Weg der Weinlegenden in der vinophilen Gästeführung „Den Weinlegenden auf der Spur“ erlebbar zu machen.