Seiteninhalt

Herzlich willkommen!

Wir sind ein Projekt der Stadt Neustadt an der Weinstraße, getragen von zurzeit 14 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Repariert wird fast alles - Elektrogeräte aller Art, Spielzeuge, kleine Nähsachen, und vieles mehr... jedoch keine Großgeräte.
Bei zwei von drei gebrachten Sachen gelingt uns die Reparatur.
Eine Prüfung auf Elektrosicherheit der Geräte ist Pflicht und wird vor Rückgabe an den Kunden durchgeführt.
Wir arbeiten auf Spendenbasis, benötigte Ersatzteile sind jedoch immer zu bezahlen.

Geöffnet ist immer am ersten Dienstag im Monat.

Wegen großer Nachfrage müssen Geräte per E-Mail oder Telefon (Anrufbeantworter) vorher angemeldet werden.
Die Telefonnummer der Werkstatt ist allerdings nur an den Repararaturtagen erreichbar!
Zu finden sind wir hier: Google Maps

Wissenswertes

Was kann abgegeben werden?
Im Prinzip werden Sachen aller Art angenommen, die hereingetragen werden können.
Beispielsweise Nähmaschinen, Küchenmaschinen, Lampen, Kaffeemaschinen, Spielzeug, Staubsauger, Radios, Bandabspielgeräte, Bohrmaschinen, Rasenmäher und vieles vieles mehr...
Haushaltsgroßgeräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen und Geschirrspüler, Trockner usw können wir nicht annehmen, wir haben keinen Platz und keinen Wasseranschluss für solche Geräte.
Wichtig: Grundsätzlich müssen die Geräte, soweit vom Kunden machbar, gereinigt sein (z.B. Staubsauger).
Auch werden kleinere Näharbeiten durchgeführt, wobei wir uns vorbehalten Anfragen abzulehnen, da Schneider*innen Näharbeiten anbieten und damit ihren Lebensunterhalt verdienen.
Entsprechend halten wir es mit Fahrrädern:  Wenn zumutbar, wird auf die Reparatur beim Fachhändler verwiesen.
Handy’s oder Tablets nehmen wir nur für Softwarehilfe an.
Die Beispiele sollen zeigen, dass wir mit unserem Wunsch, persönlich und ehrenamtlich etwas zur Abfallvermeidung beizutragen, auch in Konkurrenz zu Betrieben stehen, die ihre Existenz auf Reparaturen aufbauen.
Reparaturen beanspruchen oft viel Zeit; unter rein wirtschaftlichem Gesichtspunkt übersteigen daher häufig die Lohnkosten die Kosten für eine Neuanschaffung.
Auch fehlen Fachkräfte, so dass im Markt kein Angebot besteht.


Sicherheit:

Wird bei uns GROSS geschrieben!
Bevor Ihr Elektrogerät an Sie zurückgegeben wird, erfolgt eine Elektro-Sicherheits-Prüfung nach VDE,
die von unseren Elektrofachkräften durchgeführt wird.


Kosten/Ersatzteile:

Unser Service ist wertvoll, für Sie aber kostenlos, Ersatzteile müssen allerdings bezahlt werden. 
Ein angemessener Beitrag in unsere Spendenkasse ist immer willkommen!

Was passiert mit den Spenden?
Mit Ihren Spenden finanzieren wir unseren Betrieb.
Wir alle arbeiten im Reparatur Café zu 100% ehrenamtlich und haben Spaß dabei!
Spendenüberschüsse gehen an die Bürgerecke


Anfragen/Anmeldung/Terminvereinbarung:
Für Anfragen/Anmeldung/Terminvereinbarung schreiben Sie bitte eine E-Mail (bitte immer die Telefonnummer angeben!), oder sprechen auf unseren Anrufbeantworter.
Bei einem Rückruf werden anschließend die Details zu Gerät sowie Defekt besprochen und ein Termin für die Anlieferung vereinbart.
Wichtig!
Für die Anrufe benutzen wir unsere Privattelefone und bitten um Verständnis, dass wir unsere Telefonnummern unterdrücken und daher unser Anruf als „Anonym“ angezeigt wird.

Chronologisches:

  • 08.07.2015
    Das Reparatur Café wird als ein Projekt der Stadt und als Teil der Bürgerecke gegründet.
    -----
  • 24.06.2020
    Zum Wegwerfen zu schade – das Reparatur Café öffnet am...
    Artikel Pfalz-Express
  • 29.10.2020
    Reparatur Café, erst im Dezember wieder geöffnet...
    Artikel Rheinpfalz
    -----
  • 30.04.2021
    Reparatur Café bleibt im Mai 2021 geschlossen...
    Artikel Metropolnews
  • 26.05.2021
    Reparatur Café öffnet wieder -Reparieren statt wegschmeißen...
    Artikel Wochenblatt
  • 24.06.2021
    Reparatur Café: Nächster Termin...
    Artikel Rheinpfalz
  • 22.07.2021
    Diesmal nur für Geräte ohne Stromanschluss...
    Artikel Wochenblatt
  • 28.08.2021
    Reparatur Café: Anmeldungen wieder möglich...
    Artikel Rheinpfalz
  • 05.11.2021
    Wenn Macken auftauchen: Ein Besuch im Reparatur Café...
    Artikel Rheinpfalz
    -----
  • 10.11.2022
    Reparatur Café: Wissen, wo der Hammer hängt...
    Artikel Rheinpfalz
  • 25.11.2022
    Reparatur Café Neustadt startet Internetauftritt.

Reparieren? > na klar!

Sie wollen es selbst versuchen?
Reparaturanleitungen finden Sie z.B. hier: iFixit

Beispiele gelungener Reparaturen:


Ein Wecker mit schlagzeugspielendem Affen

Der Affe und die Uhr waren defekt.
Funktionen konnten wieder hergestellt werden
Die Freude beim Kunde war sehr groß! :-)




Staubsauger Vorwerk Kobold 121

Motor ausgeschlagen und Schalldämpfer verstopft.
Teile wurden erneuert.
Der Kobold tut wieder seine Dienste.





Haftungsbeschränkung

Wir weisen darauf hin, dass mit der Erlaubnis zur Teilnahme an der Veranstaltung keine rechtsgeschäftliche Bindung eingegangen, d.h. also kein Vertrag abgeschlossen wird.

Eintritt und Reparatur bzw. die Hilfe zur Selbsthilfe sind bekanntlich kostenlos. Ein freiwilliger Beitrag zur Spendenkasse des Reparatur-Café wird geschätzt. Die ehrenamtlichen Repariererinnen und Reparierer können Reparaturanfragen ablehnen.

Wir bitten um Verständnis, daß wir nur im Falle des Vorliegens von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für Schäden Ihres Eigentums, Ihres Körpers, Ihres Lebens oder Ihrer Gesundheit Haftung übernehmen können. Damit erklären Sie sich durch Unterschrift einverstanden.

Sollte ihr mitgebrachtes Elektrogerät nach einem Reparaturversuch nicht den geltenden Sicherheitsbestimmungen entsprechen, sind wir verpflichtet, Ihr Elektrogerät außer Betrieb zu nehmen (das Netzkabel wird abgetrennt). Mit diesen Bedingungen erklären Sie sich durch Unterschrift einverstanden.

Wir behalten uns vor, Geräte bei erfolglosen Reparaturversuchen nicht wieder zusammenzubauen. Auch bei erfolglosen Reparaturversuchen sind die Geräte vom Kunden abzuholen und ggf. geeignet zu entsorgen.

Verbleibt in Sonderfällen und in Absprache mit dem Kunden ein Gerät beim ehrenamtlichen Mitarbeiter zur späteren Reparatur, so haftet dieser nur im Falle eines grob fahrlässigen Verlustes.

Wird eine angelieferte Sache am Anlieferungstag nicht bis 17 Uhr abgeholt, behält sich das Reparaturteam vor, die Sache fachgerecht zu entsorgen. Fallen dabei Kosten an, werden diese dem Kunden in Rechnung gestellt. Ausgenommen sind Sonderabsprachen (s.o.).

Informationen zu Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten:
Die angegebenen personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) werden nur zur Kontaktaufnahme im Rahmen der Aktivitäten des Reparatur Cafés gespeichert und verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie sind jederzeit berechtigt Auskunft über ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, oder ggf. eine Berichtigung oder Löschung zu verlangen.

Sollten Sie nicht einverstanden sein, können wir Ihren Gegenstand nicht reparieren.