Seiteninhalt


Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Romantik

12.05.2022
20:00 Uhr
ab 15 € (erm. 9 €)

COVID-19 - Sicherheits- & Hygienemaßnahmen

Alle Aufführungen ab dem 03. April 2022 können ohne Impf-, Genesenen- & Testnachweis besucht werden.

Wir empfehlen den Kauf von Karten vorab.

Das Tragen eines Mund- & Nasenschutzes ist bei unseren Aufführungen freiwillig.

Bitte benutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel.

Personen mit Krankheitssymptomen kann kein Zutritt gewährt werden!

Änderungen im Programm, der Aufführungsdauer und der Besetzung sind bei allen Aufführungen vorbehalten.

 

Stand: 13.04.2022

Brahms‘ Zeitgenossen bejubelten seine 1. Sinfonie, die nach 14 Jahren Kompositionsarbeit 1876 zur Uraufführung gebracht wurde, als die „Zehnte“ von Beethoven. Mit dessen berühmter „Fünfter“ hat Brahms‘ Sinfonie nicht nur die Grundtonart, sondern auch das „per aspera ad astra“-Prinzip gemeinsam, also den Durchbruch von düsteren Klängen zum jubelnden Finale.
Ebenfalls unter dem Einfluss Beethovens, aber auch Wagners stand der heute fast vergessene italienische Pianist und Komponist Giovanni Sgambati, dessen Klavierkonzert eine spannende Wiederentdeckung ist. Dirigent des Abends ist der 1992 geborene Alexander Prior, der als jüngster Student seit Prokofjew die Dirigenten-Ausbildung in St. Petersburg mit Auszeichnung abschloss.

G. Sgambati: Konzert für Klavier und Orchester g-Moll, op. 15
J. Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll, op. 68

Klavier: Alessandro Marino
Dirigent: Alexander Prior


Einlass: 19.15 Uhr
Einführung: 19.30 Uhr
Beginn: 20 Uhr

VORVERKAUF AB MO, 13.12.2021

Karten: ab 15 € (erm. 9 €)

www.ticket-regional.de

Frühlingsaktion "Bring deine Liebsten mit!"

Nach den Monaten pandemiebedingter Ausfälle fördert die Stadt Neustadt an der Weinstraße Kultur und Kunst mit einem Angebot zum Wonne-Monat Mai: Bring Deine Liebsten mit! zum gemeinsamen Erleben von Konzert und Theater.
Beim Kauf von 2 Tickets erhalten Sie kostenlos ein weiteres Ticket zum Verschenken an Familie, Freunde und alle Liebgewonnenen.

Karten
im Rahmen dieses Angebots sind erhältlich bei allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen (z.B. Tabak Weiss Neustadt, Tourist-Information Maikammer, Buchhandlung Frank Bad Dürkheim) und bei der Kulturabteilung Neustadt (Hetzelplatz 1, Tel. 06321 855-1404)).



Änderungen am Programm und der Besetzung vorbehalten.