Seiteninhalt

Grünzug Böbig

Der Grünzug Böbig ist die konsequente Weiterführung des Grünzuges Wallgasse.

Ziel der Maßnahme ist sowohl ein naturnaher Ausbau des Speyerbaches ohne jedoch den Hochwasserschutz zu vernachlässigen, als auch die Herstellung der Wegeverbindung von der Innenstadt zu den Schulen bzw. zum Bahnhaltepunkt Böbig.
Im Bereich der Schulen wurde aufgrund der ausreichenden Flächenverfügbarkeit dem Speyerbach ein meanderförmiges neues Bachbett gegeben. Den Schulen wurde im Zuge der Maßnahme ein Outdoor Klassenzimmer (blaues Klassenzimmer) sowie ein Holzsteg hergestellt.
Mit Hilfe von überströmten Buhnen (Einbauten von Natursteinen im Gewässer) werden gewünschte Strömungen erzeugt, die Erosionen am Uferbereich verhindern aber auch Kolke im Sohlbereich generieren sollen.
Die Maßnahme ist weitgehend abgeschlossen. Die Entwicklungspflege läuft noch bis Ende 2021.

Die Maßnahme wurde im Rahmen des Förderprogrammes "Aktion Blau plus" gefördert

Lageplan der Genehmigungsplanung

Lageplan der Ausführungsplanung