Seiteninhalt

Behinderte, Senioren und Betreuung

Die Abteilung 420 ist eine von 6 Abteilungen im Fachbereich 4 – Familie, Jugend und Soziales. Zu den Aufgabenbereichen gehören folgende Schwerpunkte:

  • Betreuung
  • Betreuungsverfügung
  • Blindenhilfe / Landesblindengeld
  • Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen
  • Hilfe zur Pflege im häuslichen Bereich
  • Hilfe zur Pflege in vollstationären Einrichtungen (Pflegeheimen)
  • Notfallmappe
  • Patientenverfügung
  • Rundfunkbeitragspflicht (Ausgabe von Anträgen auf Befreiung / Ermäßigung)
  • Schwerbehinderung (Ausgabe von Anträgen auf Feststellung / Erhöhung)
  • Taxifreifahrten für Schwerbehinderte mit 100 % GdB und Merkzeichen aG
  • Unterhaltsheranziehung
  • Vorsorgevollmacht

 

 

 

 

 

 

 

 

Sollten Sie Fragen zu den o. g. Bereichen haben, stehen wir Ihnen unter dem folgenden Kontakt zur Verfügung:

 

Informationen zum Betreuungswesen und zur Betreuungs- und Patientenverfügung sowie zur Vorsorgevollmacht erhalten Sie auch bei dem AWO-Betreuungsverein Mittelhaardt e.V., Hohenzollernstraße 3, 67433 Neustadt an der Weinstraße, www.awo-bv.de.

Rund um das Thema Pflege berät der Pflegestützpunkt Neustadt an der Weinstraße, Rotkreuzstraße 2, 67433 Neustadt an der Weinstraße.
- Frau Simone Bogosch, Tel. 06321 93789-10, simone.bogosch@pflegestuetzpunkte.rlp.de
- Frau Lieselotte Skade, Tel.: 06321 93789-11, lieselotte.skade@pflegestuetzpunkte.rlp.de
Fax: 06321 93789-29