Seiteninhalt
  • Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebestätigung
  • Führerschein
  • Neues Lichtbild, das den Bestimmungen der Passverordnung entspricht 
  • bei Namensänderung durch Heirat: zusätzlich beglaubigte Abschrift der Heiratsurkunde, sofern der Name noch nicht im Personalausweis geändert wurde
  • bei Namensänderung durch Scheidung: zusätzlich Namensänderungsurkunde vom Standesamt, sofern der Name noch nicht im Personalausweis geändert wurde