Seiteninhalt

Der Anpassungslehrgang erfordert eine Praktikumsstelle und einen Schulplatz und ist an den Verlauf eines Schuljahres gebunden. Anmeldeschluss an den berufsbildenden Schulen ist der 1. März eines Jahres. Später eingehende Bewerbungen können nur noch berücksichtigt werden, wenn dann noch Schulplätze vorhanden sind.