Seiteninhalt

Rund 80 % aller Entscheidungen von Behörden und Institutionen beziehen sich auf einen konkreten Ort. Stehen sämtliche entscheidungsrelevanten Informationen digital und in standardisierter Form in einer Geodateninfrastruktur zur Verfügung, können diese über die Geobasisinformationen der Vermessungs- und Katasterverwaltung einfach miteinander verknüpft werden. Entscheidungen können so wesentlich schneller getroffen werden.

Das GeoPortal.rlp ist der zentrale Zugang zu Geodaten der rheinland-pfälzischen Landesverwaltung und der Kommunen.