Seiteninhalt

Deutsche, die sich – auch kurzzeitig – im Ausland aufhalten, können sich über das Internet in die Krisenvorsorgeliste eintragen. Dadurch können sie in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen im Aufenthaltsland schnell kontaktiert werden und wichtige Informationen erhalten.