Seiteninhalt

Erklärt der Arbeitgeber in Unkenntnis der Schwangerschaft eine Kündigung, ist für eine Klage vor dem Arbeitsgericht die Ausschlussfrist von § 4 KSchG einschlägig (3 Wochen).