Seiteninhalt
  • Bewerbungsbogen
  • Zusatzfragebogen
  • Tabellarischer Lebenslauf (mit Datum und Unterschrift)
  • Geburtsurkunde/Abstammungsurkunde/Auszug aus dem Familienstammbuch
  • lückenloser Tätigkeitsnachweis nach dem Schulabschluss (Arbeitszeugnisse usw.)
  • Abschlusszeugnisse
  • Studiennachweise, Gesellen-, Gehilfen-, Facharbeiter-, Meisterbrief
  • bei finanziellen Verpflichtungen entsprechende Unterlagen (Kreditvertrag, Vertrag über Ratenkauf, Schuldenbereinigungsplan usw.)
  • eventuell ärztliche Unterlagen (neueren Datums)

Eventuell können weitere Unterlagen angefordert werden. Es empfiehlt sich die Bewerbungsunterlagen erst nach dem ausführlichen Beratungsgespräch zusammenzustellen und bei einem zweiten Termin persönlich abzugeben.