Seiteninhalt

Der Bildungsgutschein ist bis zu 3 Monate gültig, unter Umständen erfolgt eine Verkürzung auf mindestens einen Monat. Sollten Sie innerhalb dieses Zeitraums nicht mit Ihrer Weiterbildung beginnen, verfällt der Gutschein. Die Agentur für Arbeit kann Ihnen dann einen neuen ausstellen, sofern die Voraussetzungen weiterhin gegeben sind.

Wichtig: Die geplante Bildungsmaßnahme muss während der Geltungsdauer des Gutscheines beginnen.