Seiteninhalt
Wenn Sie nicht in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind, erhalten Sie das Mutterschaftsgeld vom Bundesversicherungsamt. 
 
Voraussetzungen: 
 
Sie stehen zu Beginn der Schutzfrist 
 
• in einem Arbeitsverhältnis oder 
• sind in Heimarbeit beschäftigt oder 
• Ihr Arbeitsverhältnis wurde während der Schwangerschaft zulässig aufgelöst. 
 
Das Mutterschaftsgeld vom Bundesversicherungsamt wird in Höhe von insgesamt bis zu 210,00 EUR zulasten des Bundes gezahlt. 
 
Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im Internet unter