Seiteninhalt

Vor der erstmaligen Verwendung von sonstigen explosionsgefährlichen Stoffen und Sprengzubehör eines zivilen Explosivstoffes oder pyrotechnischen Gegenstandes muss die Zulassung durch die BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung erteilt werden.