Seiteninhalt
  • "Verordnung zur Krankenbeförderung" beim behandelnden Arzt besorgen
  • Bei ambulanter Behandlung: Verordnung von zuständiger Krankenkasse genehmigen lassen
  • Bei ambulanter Behandlung: Fahrkosten von Krankenkasse erstatten lassen