Seiteninhalt

An -, Ab - und Ummeldung von Mülltonnen

An - , Ab - und Ummeldungen von Mülltonnen sind schriftlich und formlos beim ESN zu beantragen, per Post, E-Mail oder Fax. Kontaktdaten finden Sie nebenstehend.
Bei Ab- und Ummeldungen müssen Sie auch die Tonnen-Nummer angeben. Auf der Seite der Mülltonne befindet sich ein Etikett mit einem Strichcode. Darüber steht die siebenstellige Tonnen-Nummer.

In der Regel wird dann innerhalb von zwei Wochen eine Mülltonne aufgestellt, der Einsatz bzw. die Tonne getauscht oder die Tonne abgeholt.
Für Bio - und Restabfalltonnen wird dabei eine Bearbeitungsgebühr von 15 € pro Vorgang fällig.

Auch bei der Abmeldung einer Papier - oder Grünabfalltonnen wird diese Gebühr fällig.