Seiteninhalt

 Weinlegenden

Zwei Wein-Flights von Weinen der Weinlegenen

Sechs edle Bronzeplatten schmücken den Weg der Weinlegenden in Neustadt an der Weinstraße, eine Initiative der Stadt Neustadt mit dem Meininger-Verlag. Entscheidend: Die berühmten Winzer werden nicht posthum geehrt, sondern stehen zu Lebzeiten für erstklassige Qualitäten. Je ein Winzer aus Deutschland und ein Winzer aus dem Ausland sind jährlich die Preisträger: So waren die ersten Weinlegenden (2016) die Weinmacher von Bürklin-Wolf und Vega Sicilia in Spanien; im zweiten Jahr wurden das Weingut Christmann und Chapoutier aus dem Rhônetal in Frankreich geehrt. Und in 2018 fiel die Auswahl auf das Weingut Keller aus Flörsheim-Dalsheim in Rheinhessen und auf die Tenuta San Guido (Sassicaia) aus der Toskana (Italien).

Zu Ehren dieser herausragenden Winzerpersönlichkeiten und der Neustadter Weinlegenden wird es beim w.i.n.e.FESTival zwei Wein-Flights mit je drei Weinen geben:

Wineflight weiß - 3x5cl: 20,-€

  • Riesling Gaisböhl 2015 G.C. | Weingut Bürklin-Wolf, Wachenheim
  • Riesling Idig 2014 GG | Weingut Christmann, Gimmeldingen
  • Riesling Westhofener Kirchspiel 2018 GG | Weingut Keller, Flörsheim-Dalsheim

Wineflight rot - 3x5cl: 75,-€

  • "Unico" 2017 Reserva Especial 2003-04-06 | Bodegas Vega Sicilia, DO Ribera del Duero, Spanien
  • Le Pavillon Ermitage 2013 | Michel Chapoutier, AOC Ermitage, Frankreich
  • Sassicaia 2015 | Tenuta San Guido, Bolgheri DOC, Italien

Exclusiv: Nur an der Weinbar National - International im Spiegelpalast


Quelle: https://www.meininger.de/en/node/842408