Seiteninhalt

Die Events des Weihnachtsmarktes des Genusses:

Eröffnungsshow des Weihnachtsmarktes der Kunigunde 2019

Advent der Musik und des Genusses in der Passage Michel'scher Hof   Hof der Vizedomei

Leuchtender Advenskalender am Rathaus Thema: Kunst und Wein

Genussseminare im Michel'schen Hof

Eröffnungsshow des Weihnachtsmaktes der Kunigunde 2019

 

Freitag, 29.11.November 2019 ab 18 Uhr  rund um den Marktplatz.

Zum zweiten Mal  gemeinsam die große Eröffnung des Weihnachtsmarktes der Kunigunde feiern, mit Feuerjongleuren, dem Nikolaus, mit Engeln, Trommlern, Saxofon, Trompeten und Drums. Tanzt mit uns durch die Gassen, mit einem leuchtenden Stern in den Händen, umweht vom Duft nach Glühwein, heißer Schokolade und gebrannten Mandeln. Ein Abend, um für einen Moment der Realität zu entfliehen, um sie dann wieder einzufangen mit einem Bewusstsein für die Magie des Augenblicks! Seid ihr dabei?

Treffpunkt: Bis 17:30 Uhr in der Klemmhofpassage. Dort bekommen alle Kinder einen kleinen leuchtenden Tannenbaum oder Stern...

Programm:
Zwei Gruppen von Kindern und ihren Begleitern gehen, musikalisch und szenisch begleitet von Brass2Go und Light of Dance, bis zum Königsbrunnen im Zentrum des Marktplatzes.

18 Uhr: Offizielle Eröffnung mit Tanz von "Light of Dance" auf dem Königsbrunnen.

18:30 Uhr: Feuer-Show auf dem Juliusplatz mit "Fire on Drums"

Danach gibt es im Rathausinnenhof vom Nikolaus und seinen Engeln Geschenke unter den Arkaden des Rathauses.

Natürlich darf ein Glas Glühwein oder eine Tasse heiße Schokolade nicht fehlen...

Neu! Leuchtender Advenskalender am Rathaus Thema: Kunst und Wein

Erstmals wird das Rathaus in Neustadt an der Weinstraße zur Kunstfassade – ein ganz besonderes Adventsevent: 24 Künstler aus Neustadt an der Weinstraße gestalten jeweils ein Fenster der Rathausfassade zum Thema:
Weihnachten & Wein. Täglich, pünktlich um 17 Uhr wird zwischen dem 1. Dezember ein Türchen am Adventskalender geöffnet, sprich ein Fenster mit einem neuen Kunstwerk eines Künstlers beleuchtet. Am Ende, am Weihnachtstag erstrahlen 24 Fenster des Rathauses in künstlerischem Glanz.

Treffpunkt: Marktplatz

Tägliche Fensterbeleuchtung vom 1. bis 24. Dezember um 17 Uhr.
Der Adventskalender bleibt für das Publikum beleuchtet bis 05.01.2020

Advent der Musik und des Genusses in der Passage zwischen Michel'scher Hof und Hof der Vizedomei

Rhythmen „Caliente“ und Aromen der Pfalz

Freitag, 29, November 2019 ab 18:30 Uhr

Lobo Guerrero's spanische Gitarre ist la Vida!!! Leidenschaft, mitreißender Rhythmus... Die Atmosphäre „caliente“ in Neustadt erinnert an die magische Atmosphäre von spanischen Straßenfesten. Mit Glühwein von „Winterpulle“ und Trockenfrüchten von „Winzersnack“ zum Probieren.

Treffpunkt: Passage zwischen Michel'scher Hof und Hof der Vizedomei: Die Gruppe Lobo Guerrero´ s spielt auf.

Roter und Noten des Blues”– Weihnachtsjazz mit Weinen von Kulinarisches Erbe der Pfalz!

Freitag, 06, Dezember 2019 ab 18 Uhr

“Christmas Jazz” zum Nikolaus – ein ganz besonderes Konzert beim Weihnachtsmarkt der Kunigunde in Neustadt an der Weinstraße: 4Jazz bieten eine disruptive und lustige Mischung von jazzigen Weihnachtsliedern. Am Nikolaustag musikalisch die Herzen wärmen, begleitet von einer Verkostung von feinen Rotweinen und Bruschette mit Pasteten aus dem Netzwerk Culinary Heritage Pfalz.

Treffpunkt: Passage zwischen Michel'scher Hof und Hof der Vizedomei: Die Gruppe 4Jazz spielt auf.

Prickelndes mit Musik vom Flügel

Samstag, 7, Dezember 2019 ab 18:00 Uhr

Mit jedem Schluck und jeder Note wirst du in eine magische Welt entführt, die aus Blasen, Düften, Aromen und Emotionen besteht, die nur ein großer Wein und eine schöne Musik geben können. Bist du bereit für einen romantischen Weihnachtsabend? Mit feinem Sekt und Kostproben von schwedischem Lachs

Treffpunkt: Passage zwischen Michel'scher Hof und Hof der Vizedomei: Der Pianist Antonio Macan spielt auf.

Viola und Cello lassen Saiten zum Advent vibrieren…

Freitag, 13, Dezember 2019 ab 18:00 Uhr

Das Duo von IC-Strings spielt die schönsten klassischen Melodien aus Europa. Cello und Violine sorgen für Gänsehaut auf dem Genussmarkt der Kunigunde. Der Doktorenhof sorgt für feine Essigkreationen, die Teegärtner für wärmende, feine Tees.

Treffpunkt: Passage zwischen Michel'scher Hof und Hof der Vizedomei: Das Duo IC-Strings spielt auf.

Advent Jam-Sesson vorweihnachtlich…

Freitag, 20, Dezember 2019 ab 18:00 Uhr

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten…! Neggles Jam bringen Schwung ins Genuss-Wohnzimmer auf dem Weihnachtsmarkt der Kunigunde: Mitsingen zu fetzigem Beat, Rock, Reggae und Jazz – Weihnachtslieder ganz neu interpretiert. Mit Verkostung von Öl-Essenzen der Wasgau Ölmühle und Senfspezialitäten von Senfemol…

Treffpunkt: Passage zwischen Michel'scher Hof und Hof der Vizedomei: Neggles Jam spielt auf.

 

 

Die Genussseminare

 

Kampanische Weine und regionale Spezialitäten

Zwanglos und authentisch stellt Castello Vini eine Auswahl von Weinen aus der Gegend vor, wo der Vesuv seit Jahrhunderten brodelt vor den schönsten Küsten am Golf von Neapel.

Kommen Sie mit auf eine genüssliche Reise in den Süden Italiens. Genießen Sie verschiedene Weine zu kulinarischen Leckereien aus dieser Region (Fingerfood). Hier ist Authentizität greifbar, Tradition und Ursprünglichkeit spürbar. Dagmar Wickert, Mariangela Atripaldi und Rupert Kästel erzählen über die Weine aus Sicht passionierter Weintrinker, Einheimischer und  Weinromantiker. Besonders die Rebsorte Aglianico, unter Weinkennern auch als „Barolo des Südens“ bekannt, werden Sie in ihren unterschiedlichen Facetten erschmecken, ergänzt durch Weine anderer, autochthoner Rebsorten. Der Geist Kampaniens im Glas.

WANN: Donnerstag, 28.11.

UHRZEIT: ab 18.00 Uhr

WO: Michel’scher Hof, Hauptstraße 75

PREIS: 39,- €

Im Preis inbegriffen: Verkostung  mit Weinen und  Spezialitäten aus Kampanien

INFO UND TICKETS: In der Touris-Information, Tel. 06321-92 68 92 / touristinfo@neustadt.eu oder über Ticket Regional.

Die italienische Küche dreier Schwestern

Erstmals in Deutschland!
Sie sind schon immer von der Küche inspiriert, dank der öno-gastronomischen Erziehung ihrer Eltern: Ornella, Ileana, Anna sind die “Küchenmädchen”, natürliche Expertinnen der kulinarischen Tradition der Familie, die sich nicht neuesten Küchentrends unterwerfen, aber ihre klassischen Gerichte zaubern – perfekte Ausdrücke der “cucina italiana” der Großmutter – heute eine echte Rarität.

WANN: Freitag, 6.12.

UHRZEIT: 18 Uhr

WO: Michel’scher Hof, Hauptstraße 75

PREIS: 49,- €

Im Preis inbegriffen: Italienischer Abend mit drei italienischen Schwestern, Wasser, Menü und begleitenden Weinen

INFO UND TICKETS: In der Touris-Information, Tel. 06321-92 68 92 / touristinfo@neustadt.eu oder über Ticket Regional.
(Mindestteilnehmerzahl: 20 – maximal 40 Personen)

 

Ein toskanischer Abend - a Tuscan Style Dinner

Lass dich verwöhnen von der klassischen toskanischen Esskultur!

Leidenschaftlich der “cucina toscana” folgen ist ein wunderbares Abenteuer: Oliviero hat bei den toskanischen Müttern am Tisch gesessen, mit ihnen gespeist, Küchengeheimnisse und besondere Rezepte gesammelt und damit den Mythos des toskanischen kulinarischen Erbes bewahrt. Kochen und gemeinsam genießen vervollständigen seinen “Tuscan Dream”: “Folgen Sie mir und teilen Sie mit mir meinen Stil des toskanischen Genusses”!

WANN: Samstag, 7.12.

UHRZEIT: 18 Uhr

WO: Michel’scher Hof, Hauptstraße 75

PREIS: 49,- €

Im Preis inbegriffen: Toskanischer Abend mit Oliviero, Wasser, Menü und begleitenden Weinen

INFO UND TICKETS: In der Touris-Information, Tel. 06321-92 68 92 / touristinfo@neustadt.eu oder über Ticket Regional.
(Mindestteilnehmerzahl: 20 – maximal 40 Personen)

 

Rohmilchkäseverkostung mit Käsen von Hanns Stähle Slow Food - Weingütern von Neustadt an der Weinstraße

Dorfladen und Kolonialwaren Lambert, mit Rohmilch-Käsespezialitäten, Essen und Lebensmittel. Dahinter steht aber nicht nur der erfolgreiche Versuch, einen „Tante Emma-Laden“ aufzuziehen, also einen Dorfladen für die „Einheimischen“ anzubieten, sondern es kommen „Angereiste“ von sehr weit her, um die verfeinerten Käse von dem „Affineur“ Hanns Stähle zu bewundern und auch zu kaufen. Hanns Stähle ist gelernter „Käse – Affineur“ seit über 40 Jahren im Käsegeschäft. Seine Käsen sind kleine Delikatessen.

Mit dabei sind die Winzer: Weingut Johann F. Ohler aus Gimmeldingen, Frank John aus Königsbach, Weingut Schäffer aus Hambach.

WANN: Samstag, 14.12.

UHRZEIT: 18 Uhr

WO: Michel’scher Hof, Hauptstraße 75

PREIS: 49,- €

Im Preis inbegriffen: 8 Käsesorten werden wir verkosten, Brot und Wein von den 3 Slow Food – Mitgliedsbetrieben in Neustadt/W.

INFO UND TICKETS: In der Touris-Information, Tel. 06321-92 68 92 / touristinfo@neustadt.eu oder über Ticket Regional.
(Mindestteilnehmerzahl: 20 – maximal 40 Personen)