Seiteninhalt

Das Programm auf dem Hambacher Schloss

Erleben Sie die Verbindung von Geschichte und Gegenwart: Auf dem Hambacher Schloss erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit Diskussionen, Theater, Musik, Genuss und vielen Überraschungen.


Zusätzliche Angebote auf dem Schloss am 26. Mai:

11:00-19:00 Uhr
Dauerausstellung und Turm geöffnet
Erleben Sie die Geschichte rund ums Hambacher Fest 1832 in der der Ausstellung "Hinauf, hinauf zum Schloss!".

Unter dem Motto "Farbe bekennen!" laden eine Vielzahl interaktiver Stationen dazu ein, mitzumachen, abzustimmen, zu kommentieren und den eigenen Bekennermut zu testen. Dabei geht es um „Hambacher Themen“ wie Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, Schwarz-Rot-Gold und Europa.
Der Turm des Hambacher Schlosses bietet nicht nur fantastische Ausblicke in die wunderschöne Landschaft des Pfälzer Waldes und der oberrheinischen Tiefebene, sondern hat auch historisch eine ganz besondere Bedeutung. Hier wurde beim Hambacher Fest 1832 eine schwarz-rot-goldene Fahne gehisst – unsere deutsche Urfahne. Übrigens: Die original erhaltene Fahne aus dem Jahre 1832 bildet heute das Herzstück der Dauerausstellung „Hinauf, hinauf zum Schloss!“ und kann dort besichtigt werden.


11:00-19:00 Uhr
Sonderausstellung: Europe starts here
Comic-Ausstellung zum Europäischen Kulturerbe-Siegel
Begeben Sie sich in der Sonderausstellung „Europe starts here“ auf eine Reise quer durch Europa und entdecken Sie das europäische Kulturerbe auf ganz unkonventionelle Weise im Comic-Style.
Auch das Hambacher Schloss ist seit 2015 mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet. Die Begründung der EU-Kommission: Das Hambacher Schloss – und das Hambacher Fest, zu dem 1832 nahezu 30.000 Menschen aus Deutschland, Frankreich und Polen kamen – ist ein Symbol für den Kampf um bürgerliche Freiheiten und ein Versammlungsort für diejenigen, die sich in Deutschland und Europa Gleichheit, Toleranz und Demokratie verpflichtet fühlen.


11:00-19:00 Uhr
Graffiti-Aktion: Spray for Europe - mit der Engagierten Jugend Neustadt (EJN)

Die Engagierte Jugend Neustadt e.V. (EJN) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich in Neustadt und Umgebung für die Belange junger Menschen einsetzt. Wir führen sowohl Freizeitveranstaltungen, als auch Aktionen der politischen Bildung durch und betreiben seit Sommer 2021 das selbstverwaltete Jugendzentrum in Neustadt an der Weinstraße.


13:00 Uhr | 16:30 Uhr
Inszenierte Führung für Kinder zur Geschichte des Hambacher Festes


14:00 Uhr | 15:00 Uhr | 16:00 Uhr
Führung für Erwachsene zum Thema Europa: Ein Projekt im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres im Bereich Kultur (FSJ) mit Pascal Sölter


18:00 Uhr
Inszenierte Führung für Erwachsene zur Geschichte des Hambacher Festes


11:00-19:00 Uhr
Gastronomisches Angebot 
der Eventgastro Pfalz GmbH


Informationen zum Hambacher Schloss