Seiteninhalt

Themenführung: Zacharias Ursinus führt durch "Neustadt vor 450 Jahren"

Der Autor des Katechismus, die Lehr- und Bekenntnisschrift der reformierten Christen, ist der wohl berühmteste Neustadter - Zacharias Ursinus (1534-1583).

05.06.2020
18:00 Uhr
8.00 €
Erwachsene / 4,00 € Kinder
Hetzelplatz 1
67433 Neustadt an der Weinstraße
Karte anzeigen

Telefon: 06321 9268-0
Fax: 06321 926891
touristinfo@neustadt.eu
www.neustadt.eu
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Vor 450 Jahren wurde Ursinus beauftragt, ein Lehr- und Bekenntnisbuch zu verfassen, das Lebens- und Glaubensfragen beantworten und Orientierung geben sollte. Die Schriften regen noch heute an über Lebens- und Glaubensfragen zu philosophieren. Michael Landgraf, Leiter des Religionspädagogischen Zentrums Neustadt, schlüpft in die Rolle des Reformators, und zeigt Neustadt vor 450 Jahren, zur Lebenszeit von Ursinus.

Eine Anmeldung in der Tourist-Information (06321-926892) ist ratsam.

Gruppen können diese Themenführung exclusiv buchen bei der Tourist-Information