Seiteninhalt

Breaking Wine News

Autoübergabe_an_die_Pfälzische_Weinkönigin_Meike_Klohr   © Pfalzwein e.V.
Meike Klohr freut sich über einen MINI One als »Dienstwagen« Mehr
Herbst in der Pfalz © Pfalzwein e.V.
"Fast zu schön, um wahr zu sein" hochreife, gesunde Trauben in Fülle. Selten hat ein Jahrgang die Winzer so begeistert wie 2018. Nach dem Austrieb der Pfälzer Rebstöcke am 19. April - einem Datum, das exakt dem langjährigen Mittel entsprach - rechnete niemand mit einer Erntebilanz der Superlative. Mehr
Pfälzer Doppel-Triumph
Harald und Uwe Ziegler erneut "Winzer des Jahres" bei DLG-Wettbewerb - Wilhelmshof bester Sekterzeuger Mehr
Weingenuss
© kgp.de
Bei der Landesweinprämierung in Mainz kamen sieben der 17 Siegerweine aus der Region. In der Kategorie Dornfelder trocken belegte die Hambacher Schloss Kellerei mit dem 2017er Neustadter Dornfelder Qualitätswein trocken den ersten Platz. Mehr
Preisverleihung- Beste Winzersekte 2018 © DWI
Die deutschen Winzersekte haben in den letzten Jahren einen deutlichen Qualitätsschub erfahren. Um die Aufmerksamkeit der Verbraucher stärker auf dieses oftmals noch unterschätzte Produktsegment der heimischen Weinerzeuger zu lenken, hat das Deutsche Weininstitut am 17. Oktober im Mainz die besten Winzersekte des Jahres in den Kategorien Riesling, Burgunder, Rosé / Blanc de Noir sowie Bukettsorten ausgezeichnet. Mehr
Barbara Roth & Thorsten Ochocki
Ein deutscher Spätburgunder siegt beim größten Burgunder-Wettbewerb der Welt, dem Concours Mondial des Pinots. 1100 Weine der Burgunderrebsorten wurden 2018 von 361 Weinherstellern aus 21 Ländern durch eine international besetzte Jury verkostet. Nur acht von ihnen wurde die begehrte Auszeichung "Großes Gold" verliehen. Als primus inter pares wird der 2015-er Wilhelmshof Spätburgunder "Im Sonnenschein" als "Bester Pinot" des Wettbewerbs bewertet und Sieger des Gesamtwettbewers wurde. Mehr
Mundus Vini Sommerweinverkostung
Die beiden bei der Sommerverkostung von Mundus Vino für deutsche Weine vergebenen Höchstauszeichnungen "Großes Gold" gehen an zwei Winzergenossenschaften in Baden und der Pfalz. Bei der diesjährigen Verkostung wurden 4.311 Weine aus aller Welt von einer aus 40 Ländern angereisten 175-köpfigen Fachjury verkostet und bewertet. 293 Medaillen fielen an deutsche Weine.  Mehr
Weingut Leiner
Weingut Jürgen Leiner setzt auf Bio-Anbau und testet seit Jahren eine der bekanntesten spanischen Rotwein-Rebsorten, den Tempranillo der vielerorts sogar als „Antwort Spaniens auf den Cabernet Sauvignon“ bezeichnet wird. Mehr
Meike Klohr (Mitte) ist die 80. Pfälzische Weinkönigin © Pfalzwein e.V.
Nach einem spannenden Wahlabend im Neustadter Saalbau ist Meike Klohr. zur 80. Pfälzischen Weinkönigin gewählt worden. Nachdem Boris Kranz, erster Vorsitzender der Pfalzweinwerbung, das Wahlergebnis bekannt gegeben hatte, wurde die strahlendeSiegerinvon ihrer Vorgängerin Inga Storck gekrönt. Mehr
Die 70. Deutsche Weinkönigin heißt Carolin Klöckner © Deutsches Weininstitut
Die 70. Deutsche Weinkönigin heißt Carolin Klöckner und kommt aus Württemberg! Als neue Deutsche Weinprinzessinnen komplettieren Inga Storck aus der Pfalz und Klara Zehnder aus Franken das Trio der Deutschen Weinmajestäten 2018/2019. Mehr
Weingenuss
© kgp.de
Zwei Winzer aus Neustadt an der Weinstraße belegen Spitzenplätze bei der "Vinum"-Veranstaltung "Riesling Champion 2018": Das Weingut Georg Naegele in Hambach wurde mit dem 2017er Am Kirchenberg mit 18,5 Punkten bewertet. Das Haardter Weingut Müller-Catoir war in der Kategorie "Kinder des Riesling"mit einer 2015er Haardter Rieslaner TBA mit 19 Punkten siegreich. Wir gratulieren! Mehr
Federweißer
Am 6. August und damit so früh wie noch nie, wurde in diesem Jahr im rheinhessischen Lörzweiler der offizielle Start der Weinlese für den Federweißen ausgerufen. Die gelesenen Trauben der frühreifen Rebsorte Solaris waren mit einem Mostgewicht von über 90 Grad Oechsle bereits außergewöhnlich süß. Mehr
Weißburgunder sonnengereifte Beeren
Beim Kalmitfest in Ilbesheim, schon zum schönsten Weinfest der Pfalz gekürt, wird traditionell auch der Weißburgunderpreis verliehen. Am vergangenen Wochenende, 28. und 29. Juli war es wieder soweit. Vergeben wurden ein Fachjury- und ein Publikumspreis. Sensorik-ExperteMatthias F. Mangold von der Genusstur in Venningen hat die Siegerweine für den LEO probiert. Mehr
meininger Logo
Im Verlagshaus des Neustadter Meininger Verlags fand zum dritten Mal der Wettbewerb des "Deutschen Sektpreises" statt. Insgesamt wurden 577 sprudelnde Erzeugnisse aus dem gesamten Bundesgebiet verkostet.Vor allem die Pfalz hat daran einen großen Anteil, da rund 100 der eingereichten Sekte aus der Region kommen. Mehr
Gruppenbild Generation Pfalz
Im Auftrag der Pfalzwein-Werbung stehen diese jungen und kreativen Köpfe jetzt zwölf Monate lang bundesweit für das gesamte Weinbaugebiet Pfalz und seine Zukunft ein: Die 20 Vorzeigebetriebe, die unter dem Namen "Generation Pfalz" ein Jahr lang für die Region um die Deutsche Weinstraße werben. Ihre Weine werden sie vor allem außerhalb der Pfalz präsentieren. "Diese jungen Winzerinnen und Winzer unter vierzig, die mit Kopf und Herz in ihren Betrieben arbeiten und dort maßgeblich am Weinausbau beteiligt sind, geben der dynamischen Pfälzer Weinszene ein Gesicht, erklärte Gerhard Brauer, zweiter Vorsitzender der Pfalzwein-Werbung, anlässlich der Urkunden-Übergabe. Mehr
Neubau Weingut Braun
Das Warten hat ein Ende – Die Winzerfamilie Braun aus Meckenheim hat Grund zum Feiern: Nach Jahren intensiver Planung und Bauzeit ist der Neubau inklusive moderner Vinothek und Holzfasskeller nun fertiggestellt. Dies nimmt Familie Braun zum Anlass und lädt alle interessierten Besucherinnen und Besucher am Samstag, den 23. Juni, und Sonntag, den 24. Juni, zur Einweihung nebst Jahrganspräsentation ein. Mehr
Falstaff Sekt Trophy © Wilhelmshof
Im Rahmen der Pro Wein in Düsseldorf wurde dem Wein- und Sektgut Wilhemshof aus Siebeldingen, die Falstaff Sekt-Trophy überreicht. Mehr
Logo Generation Pfalz
Die 20 Vorzeigebetriebe, die unter dem Namen "Generation Pfalz" ein Jahr lang für die Region um die Deutsche Weinstraße werben, werden ihre Weine vor allem außerhalb der Pfalz präsentieren. Mehr
Weingut Weegmüller
Beim dritten internationalen Scheurebe-Preis des Wirtschaftsmagazins Wein & Markt hat das Weingut Weegmüller in der Kategorie "trocken" den ersten Platz gewonnen. ... mehr
Titelbild Broschüre Schönstes Weinfest der Pfalz
Achtzehn Pfälzer Weinfeste, für die sich ein Besuch besonders lohnt, empfiehlt die Pfalzwein-Werbung in einer neuen Broschüre - hier als PDF verfügbar! Mehr
Dornfelder
Größte pfälzische Winzergenossenschaft Deutsches Weintor schafft im Jubiläumsjahr Rekordumsatz. 1956 aus der Not geboren, gilt das "Deutsche Weintor" heute als größte eigenständige Winzergenossenschaft der Pfalz. Setzten 87 "Gründungsväter" damals auf Gemeinsamkeit, zeichnen heute 482 Mitglieder rund 3500 Geschäftsanteile. Mehr
St.Laurent
Im letzten Jahrhundert war sie beinahe verschwunden, heute steht sie wieder auf Platz sechs in der Pfälzer Rotwein-Statistik - die Rebsorte St.Laurent. Mehr
Sieger der Auszeichnung © DWI
Die „Kartell-Cuvée“ des Riesling-Kartells von der Mosel ist als Sieger der Onlineabstimmung des Deutschen Weininstituts (DWI) über „Germany's Coolest Wines" hervorgegangen. Die Winzergruppe konnte die meisten der über 8.500 abgegebenen Stimmen aus dem In- und Ausland auf sich vereinen. Auf den zweiten Rang kam das Pfälzer Weingut Neiss mit seinem Wein „That’s Neiss“ gefolgt von den Weinschwestern des Weinguts Bihlmayer aus Württemberg, die mit ihrem auffällig gestalteten Rotwein „Lieben, Leben, Lemberger“ gepunktet haben. Mehr
Verleihung der Land & Genuss-Trophy © Hermann Zöller
Das Weinhaus Hermann Zöller in Kirrweiler ist von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft ausgezeichnet worden. Mehr
Neustadter Sonnenhang © TKS
Einen Pachtvertrag über 30 Jahre hat die Stadt Neustadt mit den Weingütern Steffen Christmann (Gimmeldingen) und Müller-Catoir (Haardt) abgeschlossen. Sie werden künftig die Weinberge im Vogelsang, am Ziegelberg und am Fenichelberg bewirtschaften, die alle im Naturschutzgebiet Vogelsang liegen, das sich am sogenannten Sonnenhang erstreckt. Mehr