Seiteninhalt


Ausstellung »Du und Ich« Cornelia Gryzwa aus Lachen im Allgäu

Du und ich - mal harmonischer Einklang, mal Spannungsfeld. So sieht das auf der menschlichen Seite aus, im Kleinen wie im Großen. Die Ausstellung der Allgäuer Künstlerin Cornelia Grzywa erzählt davon und fügt dem noch ein weiteres Beziehungsfeld hinzu. In ausdrucksstarken Holzskulpturen und klaren, meditativen Texten verbindet sie menschliches Erleben mit dem, was über unseren Horizont hinausgeht. Ausstellung im Rahmen des Dorfjubiläums 1250 Jahre Lachen-Speyerdorf

29.06.2024 bis 21.07.2024
Ausstellung in der Protestantischen Kirche Lachen
Prot. Pfarramt Lachen-Speyerdorf
Eintritt frei

Du und ich. Drei Wochen lang lädt diese Ausstellung ein, sich mal mitten im Alltag einen Sonntagsmoment zu gönnen: im Entdecken der Skulpturen, im Dialog mit den Texten, vielleicht sogar in Begegnungen untereinander und nach oben offen.

Vernissage: 29.6.2024 – 20 Uhr im Rahmen eines KirchSzenario's mit Cornelia Grzywa und der musikalischen Begleitung von Charlotte Lettenbauer (Cello) und Carolina Blumenschein (Geige). Eintritt frei.

Öffnungszeiten der Ausstellung (Eintritt frei)

  • Mittwochs: 15 – 18 Uhr
  • Donnerstags: 18 – 22 Uhr  
  • Freitags: 15 – 20 Uhr 
  • Samstags: 15 – 18 Uhr 
  • Sonntags: 15 - 18 Uhr (30.6.: 11 -18 Uhr)

Finissage: Sonntag. 21.7.24; 11:30 Uhr mit Cornelia Gryzwa

Führungen: 30.6.2024 - 11:30 Uhr und 21.7.24 - 11:30 Uhr,  jeweils mit Cornelia Grzywa; weitere Führungen auf Anfrage möglich (s.u.). Kostenlos.

Persönliche Entdeckungen: Jeden Donnerstag Abend 20:30 - 21:30 haben Sie die Möglichkeit Ihren persönlichen Teil der Ausstellung für sich in einer angeleiteten Sitzmeditation für sich zu entdecken und sich einmal intensiv auf ein oder zwei Ausstellungsstücke ganz besonders einzulassen.     

Sondertermine und individuelle Führungen für Gruppen und Kreise möglich; bitte melden bei Hubertus Kröner.

Die Ausstellungstücke können zum Ende der Ausstellung auch käuflich erworben werden, eine Preisliste liegt in der Kirche aus. Ebenfalls gibt es einen Büchertisch mit Publikationen von Cornelia Grzywa.