Seiteninhalt

Duttweiler

"Das Kleine ist das Widerstandsfähigste, das Lebenswichtigste und in der wahren Demokratie das Stärkste", schrieb der Schweizer Nationalrat Gottlieb Duttweiler, der Namensverwandte des Neustadter Weindorfes...

Freundlich, verträumt und in ein Meer von Reben gebettet liegt das kleinste der Neustadter Weindörfer inmitten des sogenannten „Gäu“, einer typischen Feld-, Wiesen- und Weinlandschaft. Die Winzerbetriebe des Weindorfes setzen eine über 1000-jährige Weintradition fort. Die Lagen Mandelberg, Kreuzberg und Kalkberg bieten den fruchtbaren Boden für exzellente Weine von international bekannten Winzern.

Veranstaltungshighlights in Duttweiler

Es wurden keine Einträge gefunden!

Alle Veranstaltungen in Duttweiler finden Sie am Ende dieser Seite.

Verwaltung

Die Ortsverwaltung ist Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger des Weindorfes. Hier hat die Ortsvorsteherin oder der Ortsvorsteher sein Büro, hier werden Informationen ausgetauscht, Fragen beantwortet und es liegen Wertstoffsäcke zur Abholung bereit. Außerdem tagt der Ortsbeirat regelmäßig in dem Gebäude der Ortsverwaltung.

Ortsverwaltung Duttweiler

Der Ortsvorsteher von Duttweiler

Einen Termin mit dem Ortsvorsteher können Sie über die Ortsverwaltung ausmachen.

Ortsbeirat Duttweiler

Der Ortsbeitrat Duttweiler hat 9 Mitglieder.
Die Mitglieder des Ortsbeirats und die Termine der Ortsbeiratssitzungen sind in dem Portal Gremien-Online zu finden.
Hier gelangen Sie direkt zum Ortsbeirat Duttweiler.

Geschichte und Wappen von Duttweiler

Das Dorf wurde erstmals 965 als Dudenwilre urkundlich erwähnt, was „Weiler des Dudo“ bedeutet. Aus geologischer Sicht gehört Duttweiler zur Großlandschaft Nördliches Oberrheintiefland. Dieses ist weiter unterteilt in verschiedene Landschaftsräume. Duttweiler liegt auf der "Schwegenheimer Lössplatte". Im stärker bewegten Westteil dieser Platte ist der Weinbau stark verbreitet und prägend für die Landschaft. Typisch dafür ist auch die Entstehung der vielfach als Straßendorf angelegten Siedlungen entlang der Gewässer, im Westteil am Fuß der langgestreckten Kuppen.

 

Leben

Die neun Weindörfer von Neustadt an der Weinstraße haben sich ihren ländlichen Charakter bewahrt, - seit rund 50 Jahren zählen sie nun schon zum Stadtgebiet. Der Wein, der schon seit Römerzeiten dort angebaut wurde, prägt das Leben noch heute entscheidend mit und hat den Dörfern ihren Namen verliehen. Die Weindörfer leben natürlich auch von und mit ihren Vereinen, Gemeinden und den vielen Ehrenamtlichen. In Vereinen wird nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch neue Freundschaften geschlossen, neue Leidenschaften entdeckt und gemeinsam geschwitzt, gearbeitet und gefeiert.

Öffentlicher Nahverkehr

Neustadt und seine Weindörfer sind mit Bussen erschlossen. Unter VRN.de Fahrplan können Sie Ihre Fahrt einfach vorbereiten.

Weiter Informationen zum Thema Gemeinsam Fahren haben wir auf einer Seite zusammengestellt.

Vereine

Hier finden Sie die Vereine in Neustadt.

Sportvereine

Die Sportvereine haben sich in dem Sportverband Neustadt zusammengeschlossen. Auf der Homepage des Sportverbands können Sie nach Sportarten und Vereinen suchen.

Kulturtreibende Vereine

Musik, Kunst und Kultur. Diese Vereine bauen zusammen eine Internetpräsenz auf. Bis zur Fertigstellung bitten wir noch um etwas Geduld.

 

Kirche und Glaube

In Duttweiler finden Sie die folgende kirchliche Einrichtungen.

Telefon: 06327 2166
Adresse exportieren

 

Kinder & Familie

Neustadt an der Weinstraße hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, die kinder- und familienfreundlichste Stadt in der Metropolregion Rhein-Neckar zu werden. Familien finden in unserer Stadt ein vielfältiges Angebot für alle Generationen.  Kleinkinder und Vorschulkinder werden in privaten, kirchlichen und städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen liebevoll aufgenommen, gefördert und betreut. Besonders das Angebot einer Ganztags-Betreuung - sowohl in Kitas, als auch in Grund- und weiterführenden Schulen - wird mit großem Elan betrieben. Darüber hinaus entstehen in einigen Quartieren neue Wohnformen - generationenübergreifend und mit flexiblen Betreuungsangeboten für Seniorinnen und Senioren bei Bedarf.

Spielplätze

Spielplatz Dudostraße
Spielplatz Kreuzbergstraße

Kindertagesstätten

In Duttweiler gibt es die folgende Kindertagesstätte:

Schule

Die Grundschüler fahren mit dem Bus nach Geinsheim und gehen dort in die

 

Tourismus & Wein

In ein Meer von Reben gebettet, liegt das kleinste der Neustadter Weindörfer inmitten des so genannten Gäu, einer typischen Feld-, Wiesen- und Weinlandschaft.
20 Winzerbetriebe des Weindorfes setzen eine über tausendjährige Weintradition fort. Die Lagen Mandelberg, Kreuzberg und Kalkberg bieten den fruchtbaren Boden für exzellente Weine.
Schmuckvolle Winzerhöfe erwarten die Besucher. Duttweiler ist bestens an das pfälzische Radwegenetz angeschlossen, und schnell geht es vom Wein zum Rhein in die Domstadt Speyer oder zur Erfrischung ins idyllisch gelegene Freibad. Kurios: Neuigkeiten aus dem Dorf werden zwar nach wie vor beim Bäcker ausgetauscht, aber die Ortsrufanlage informiert über Veranstaltungen, Fußballspiele, entlaufene Katzen und über den Verlauf des Kerweradrennens: Der Streckensprecher ist rund um den anspruchsvollen Kurs zu hören und sorgt so für eine unnachahmliche Atmosphäre.

Gaststätten

In den Weindörfern finden Sie ein umfangreiches kulinarisches Angebot. Eine Auswahl an Gaststätten in Neustadt uns seinen Weindorfern finden Sie auf der Seite der

Pfalzwein - Gaststättenverzeichnis mit Weinstuben oder im

Tripadvisor- Restaurants in Neustadt an der Weinstraße

Übernachten

Wie der Urlaub so die Unterkunft! Ganz gleich, ob Sie zum Entspannen, zum Wandern, zum Radfahren, für Weintouren oder als Gruppe in Neustadt an der Weinstraße sind, wir haben für jede Art von Urlaub und jeden Gastwunsch die richtige Übernachtungsmöglichkeit.

Wählen Sie selbst aus dem reichhaltigen Angebot.

 

Veranstaltungen

Veranstaltungen ID 2636.3124, image
10.02.2019
Ein Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Sven Nordqvist.
Veranstaltungen ID 2636.3125, image
19.10.2019 bis 20.10.2019
Stets wachsende Besucher- und Verkaufszahlen: Auch die siebte Auflage der Pfalzwein2go Messe, dem Live-Marktplatz in Duttweiler, setzt den positiven Trend der steigenden Nachfrage fort und veranlasst den Veranstalter zur Erweiterung des Angebots.