Seiteninhalt

art-X-change 2022

art-X-change - Internationales Künstlersymposium
Villa Böhm (Villenstraße 16 / Maximilianstraße 25)

Die Stadt Neustadt an der Weinstraße lädt zum 5. Internationalen Künstlersymposium in die Villa Böhm ein.

Es erwarten Sie wieder interessante Begegnungen mit Künstlerinnen und Künstlern aus 4 Nationen, sowie eine spannende Vielfalt von Werken, die unter Hammer, Meißel, Pinsel und Kugelschreiber entstehen.

Die Woche wird durch ein abwechslungsreiches kulturelles Rahmenprogramm rund um die Villa Böhm und ihren attraktiven Park flankiert. Schauen Sie vorbei, genießen Sie die besondere Atmosphäre und bekennen Sie Farbe...

Do, 29.09. // 17-20 Uhr // Offenes Atelier
Künstler:innen aus 4 Nationen bieten einen Einblick in die Entstehung ihrer Werke.
Ausstellungsführungen, Meet & Greet mit den Künstler:innen, Live-Musik mit Café del Mundo.
Ausschank vom Weingut Peter Stolleis.

So, 02.10. // 11-12 Uhr // Vernissage
Die Künstler:innen präsentieren die Werke, die sie in nur einer Woche gefertigt haben.
Sektempfang und Begrüßung durch Oberbürgermeister Marc Weigel und Kulturkoordinatorin Heike Hinkelmann.

So, 02.10. // 12-17 Uhr // Familientag
Bunter Tag für die ganze Familie mit südamerikanischen Speisen vom Foodtruck Los Primos
und Getränke vom Weingut Peter Stolleis.
Live-Musik mit Ohral, Wesley G. & Ty Le Blanc, Jugendphilharmonie Deutsche Weinstraße,
Jennifer Harris & Andrea Baur u. a.
Kinder-Mitmachprogramm und Kinderschminken.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen und die Teilnahme an allen Aktivitäten ist kostenfrei.


Bildnachweise: Café del Mundo ©Alec Sander // Villa Böhm ©R. Schädler // Schminkbild ©Stephi`s Schminkzauber

Eine Veranstaltung der Kulturabteilung der Stadt Neustadt an der Weinstraße.
Gefördert von Stadtwerke Neustadt & Sparkasse Rhein-Haardt.

Mit freundlicher Unterstützung vom Weingut Peter Stolleis und dem Foodtruck von Los Primos.