Seiteninhalt


Mr. President First

...und dann erst das Land

28.01.2021
20:00 Uhr
ab 15 € (erm. ab 9 €)

Eine Gruppe von Milliardären gründet eine neue Partei und macht den einflussreichen Fernsehstar Edward Tishler zu ihrem Präsidentschaftskandidaten.
Geschickt nutzt man die moderne Vielfalt der Medienkanäle, Tishlers Umfragewerte schnellen in die Höhe, die Partei feiert ihn. Als Tishler jedoch beginnt, seine streng vorgegebene Rolle zu verlassen, wendet sich das Blatt zugunsten des politischen Gegners. Schlimmer noch: Tishlers Freundin Emely trennt sich von ihm und wird zur Kandidatin der Gegenpartei.
Während Tishler mehr und mehr an Werten und Zielen seiner Partei zu zweifeln beginnt, zeigt die von der Presse auf Schritt und Tritt begleitete Emely großes Potential und steigt in der Wählergunst. Während einer TV-Reality-Show kommt es vor einem Millionenpublikum zu einem unerwarteten Zusammentreffen zwischen Edward und Emely…

Eine Inszenierung des A.gon Theaters von und mit Stefan
Zimmermann.


Einlass: 19.15 Uhr
Einführung: 19.30 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Karten: ab 15 € (erm. ab 9 €)

Vorverkauf ab 01.09.2020
www.ticket-regional.de

 

// Tagesaktuell ausgefülltes Kontaktformular wird am Veranstaltungstag ausgedruckt benötigt
Kontaktformular Corona (542 KB)