Seiteninhalt


Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Sonnenaufgang

04.02.2021
20:00 Uhr
ab 15 € (erm. ab 9 €)

Zum ersten Mal im Saalbau: das neue Konzertformat „Keynote Konzert“. Das besondere daran sind die Geschichten rund um das Werk, die in der ersten Hälfte eindrücklich gezeigt und erklärt werden. Nach der Pause erklingt dann das Werk als Ganzes und hinterlässt hoffentlich ein unvergessliches Erlebnis.  
Morning has broken und man muss sich etwas einfallen lassen, was die Pariser noch nicht kennen! Da müssen Sie schon mit allen Tricks arbeiten, das war vor 100 Jahren nicht anders als heute.
Dem Komponisten Maurice Ravel gelang es 1912 in seiner Ballettmusik zu „Daphnis et Chloe,“ etwas so selbstverständliches wie den Sonnenaufgang klanglich zu revolutionieren. Tausend und abertausende Noten flirren wie sich ausbreitendes Sonnenlicht: Morning has broken like the first morning …!

M. Ravel (1875-1937): Daphnis und Chloé    

Deutscher Kammerchor
Dirigent: Marcus Bosch


Einlass: 19.15 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Karten: ab 15 € (erm. ab 9 €)

Vorverkauf ab 01.09.2020
www.ticket-regional.de

 

// Tagesaktuell ausgefülltes Kontaktformular wird am Veranstaltungstag ausgedruckt benötigt
Kontaktformular Corona (542 KB)