Seiteninhalt


Der Mann von La Mancha

Musical über Don Quixote

14.01.2021
20:00 Uhr
ab 15 € (erm. ab 9 €)

Das Musical basiert auf dem Roman von Miguel de Cervantes‘ „Don Quixote de La Mancha“.
Der Dichter Cervantes wird von der spanischen Inquisition wegen ketzerischer Äußerungen verhaftet und landet gemeinsam mit seinem Diener in einem Gefängnis. Um sich dort gegen die Insassen zu behaupten, entschließt sich Cervantes kurzerhand, die Geschichte seines Romans nachzuspielen. Er selbst schlüpft in die Rolle des Edelmanns Alonso Quijana, der sich für den Ritter Don Quixote hält und mit seinem Diener Sancho Pansa auszieht, um das Böse zu bekämpfen. Zunehmend verstrickt Cervantes dabei seine Mitgefangenen in das Phantasiespiel.     

Als ‚Ritter von der traurigen Gestalt‘ kämpft er gegen Windmühlen, die ihm als Riesen erscheinen, sieht Schlösser, wo es nur heruntergekommene Gasthöfe gibt, und hält ein leichtes Mädchen für die edle Dame Dulcinea.
Dann muss Cervantes vor das Inquisitionstribunal treten …    

Eine Produktion der Konzertdirektion Landgraf.


Einlass: 19.15 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Karten: ab 15 € (erm. ab 9 €)

Vorverkauf ab 01.09.2020
www.ticket-regional.de

 

// Tagesaktuell ausgefülltes Kontaktformular wird am Veranstaltungstag ausgedruckt benötigt
Kontaktformular Corona (542 KB)