Seiteninhalt

NEUSTART KULTUR IN NEUSTADT

NEUSTART KULTUR IN NEUSTADT ist eine experimentelle Spielwiese für Livekultur, geprägt von Crossover-Begegnungen unterschiedlicher Kunstsparten in Innenhöfen der historische Altstadt, in Gärten, Parkanlagen, auf Feldern und Marktplätzen in der Innenstadt und den Weindörfer Neustadts. Das Publikum der einzelnen Aktionen ist coronabedingt begrenzt, doch die sind Projekte vielzählig. Kultur begegnet denen, die sie suchen. Kultur begegnet auch denen, die zufällig zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sind. Das Kulturprogramm ist demokratisch vielfältig und durchgängig ohne Eintrittsgelder offen für alle Kunstinteressierte. Nach langer coronabedingter Pause ohne Liveauftritte wagen die Stadt und die freischaffende Kunstszene mit kreativem Potential den Neustart.

Gefördert mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR II im Rahmen des Förderprogramms „Kultursommer 2021“ durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und gefördert vom Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration Rheinland-Pfalz startet die Stadt Neustadt an der Weinstraße in Kooperation mit Kulturbündnissen und der Freien Kunstszene ein facettenreiches Kulturprogramm.