Seiteninhalt

Planungsworkshop auf dem Abenteuerspielplatz in der Robert-Stolz-Straße am 23. 08.2019

Der Abenteuerspielplatz in der Robert-Stolz-Straße ist in die Jahre gekommen und soll umgestaltet werden. Das Mannheimer Büro „RMP Stephan Lenzen“ für Landschaftsarchitektur wurde von der Stadtverwaltung mit der Neukonzeption des Spielplatzes beauftragt.

Im Rahmen eines Vor-Ort-Termins sind alle Altersgruppen eingeladen, sich am kommenden Freitag, den 23.08.2019, aktiv bei der Neugestaltung des Abenteuerspielplatzes einzubringen. Die Veranstaltung findet ab 14.00 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz in der Robert-Stolz-Straße statt und endet gegen 18:00 Uhr. Bei schlechtem Wetter ist als Treffpunkt der Pausenhof der angrenzenden Berufsschule (Robert-Stolz-Straße 30) vereinbart. Die Umgestaltung wird im Rahmen des Bundes-Länder-Programms „Soziale Stadt-Neustadt Böbig“ durchgeführt.

Autor/in: Pressestelle