Seiteninhalt


Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz - Entfaltung

Konzert mit Werken von Franz Liszt und Anton Bruckner

25.04.2024
20:00 Uhr
ab 16 € (erm. ab 9 €)

Franz Liszt:  Klavierkonzert Nr. 1 in Es-Dur
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 in E-Dur

Die Echo-Preisträgerin Sophie Pacini gilt als Idealbesetzung für Klaviermusik des 19. Jahrhunderts. Was für ein Glücksfall, sie mit Liszts 1. Klavierkonzert erleben zu dürfen! Die unbändige Lust am Improvisieren, die den Komponisten auszeichnet, schlägt sich in einer engen Verflechtung von Klavier- und Orchesterpart nieder.
Zum 200. Geburtstag Bruckners ist dessen 7. Sinfonie im Programm, mit der dem Komponisten der langersehnte internationale Durchbruch gelang. Der Leipziger Uraufführung am 30. Dezember 1884 schloss sich die umjubelte Münchener Aufführung vom 10. März 1885 an, die den weltweiten Siegeszug des Werkes einleitete. Das Adagio, der zweite Satz, ist dem Andenken Richard Wagners gewidmet, von dessen Tod Bruckner während der Komposition erfuhr.

Dirigent: Michael Francis
Klavier: Sophie Pacini

Einlass: 19 Uhr | Einführung: 19:15 Uhr


TICKETS und alle Vorverkaufsstellen unter ticket-regional.de

Noch günstiger Konzerte im Abonnement erleben!


Parken am Saalbau

Aktuell entfallen die direkt an den Saalbau angrenzenden öffentlichen Parkplätze. Grund ist der Start eines Bauprojektes, bei dem ein Parkhaus mit 190 neuen Parkplätzen entsteht. Besucherinnen und Besucher von Innenstadt und Saalbau werden gebeten, auf umliegende Stellplätze auszuweichen. Ein Plan mit allen Innenstadt-Parkplätzen ist unter www.neustadt.eu/parken abrufbar. Zudem wurden das Bus-Angebot sowie der Mobility-on-Demand-Service (www.mobility-on-demand.com) deutlich ausgebaut.