Seiteninhalt

Siyou `n `Hell | Siyou & Hellmut Hattler

TREPPENHAUSKONZERT Villa Böhm | Ausstellung: Thomas Brenner

07.02.2020
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
ab 18 ¤
Hetzelplatz 1
67433 Neustadt an der Weinstraße
Karte anzeigen

Telefon: 06321 855-404
kultur@neustadt.eu
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Top-Acts aus Deutschlands Live- und Studio-Szene, Einzel-Kunstausstellung regionaler Künstler und vorherige Museumsöffnung in der farbig illuminierten Gründerzeitvilla: Die Treppenhauskonzert-Saison 2019/2020.

Zwei Musiker aus ganz unterschiedlichen Traditionen verschmelzen in unerhörter Harmonie. Die musikalischen Hintergründe der Sängerin Siyou und des Bassisten Hellmut Hattler unterscheiden sich stark.        
Siyou Isabelle Ngnoubamdjum wurde in Kamerun geboren und wuchs als Tochter eines Pfarrers und einer Entwicklungshelferin in Deutschland auf. Ihr Herz schlägt für den Gospel, die religiöse Liedform der nordamerikanischen Schwarzen.

Hellmut Hattler kommt aus der deutschen Jazz- und Rockszene und gehört unangefochten zu den bekanntesten und kreativsten Bassisten Deutschlands. 1971 war er Mitbegründer der legendären Band Kraan, deren Sound er mit seinem ebenso virtuosen wie unorthodoxen E-Bass-Spiel wesentlich bestimmte.

Von Beginn an entfaltete sich zwischen den beiden Musikern eine Magie, die sich aus Intensität und Reduktion gleichermaßen speist. Aus den Gegensätzen zwischen Besetzung, kulturellen Wurzeln und musikalischem Background entwickelte sich etwas ganz Neues, in dem sich Siyou und Hattler aber sehr wohl wiederfinden: Siyous magische Bühnenpräsenz, ihr gewaltiges stimmliches Spektrum, ihre Intonationssicherheit und ihr untrügliches Gespür für Rhythmus, das auch Hellmut Hattler auszeichnet.

Das Duo präsentiert ein Programm aus HATTLER Songs, gemeinsamen Lieblingsliedern und eigenen Stücken – eine einzigartige Mischung von Gospel, African Roots, Pop, Soul und Jazz. Das Publikum darf sich freuen auf Musik mit der Lizenz zur Gänsehaut, mal sanft vibrierend, mal impulsiv und voll grenzenloser Power!

Es erwartet Sie ein Stehkonzert in der einzigartig illuminierten Kulisse der Villa Böhm. Inklusive Fotoausstellung von Thomas Brenner und Fingerfood sowie Getränke vom Weingut Sommer aus Hambach.

Einlass 18.45 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz begrüßt alle Gäste mit einem kostenlosen Glas Secco.


HIER auf Youtube entdecken!


Kartenvorverkauf
ab dem 02.09.2019

online unter www.ticket-regional.de

Telefon: 06321 397 8148
Adresse exportieren