Seiteninhalt

Testzentrum

Bitte beachten Sie: 

Reiserückkehrer werden ab dem 01. Oktober nicht mehr im Testzentrum Neustadt getestet, die RLP Testzentren sollen dafür in Anspruch genommen werden: https://corona.rlp.de/de/themen/einreisende-aus-risikogebieten/

Personen mit Symptomen sollen sich an Ihren Hausarzt oder an die von der kassenärztlichen Vereinigung ausgewiesenen Corona-Praxen wenden: https://www.kv-rlp.de/patienten/wegweiser-coronavirus/corona-anlaufstellen/


Reiserückkehrer*innen aus ausländischen Risikogebieten mit Corona-Symptome melden sich nach ihrer Rückkehr telefonisch bei ihrem Hausarzt und vereinbaren bei ihm einen Abstrich-Termin.

Jede Person, die aus einem Risikogebiet nach Deutschland zurückkommt, unabhängig ob diese Symptome aufweist oder nicht, ist zudem verpflichtet, sich beim Gesundheitsamt Neustadt an der Weinstraße zu melden. Wer sich nicht testen lassen möchte und kein negatives Testergebnis vorweisen kann, muss sich zwei Wochen in Quarantäne begeben. Für Reiserückkehrer*innen, die in keinem Risikogebiet waren, gilt die Quarantänepflicht nicht.

Weiterhin gilt:
Wer Husten, Halsschmerzen oder Fieber hat, meldet sich bei seinem Hausarzt, dieser testet entweder selbst oder überweist an das Kreiskrankenhaus Grünstadt. Die Krankenhäuser in Bad Dürkheim und Neustadt an der Weinstraße sind nur Anlaufpunkt für Patienten, die dort behandelt werden müssen.
_________________________________________


Zusammenfassung: Wer kann sich wo testen lassen?


Rückkehr aus Risikogebiet
Ohne Symptome:
Direkt bei der Einreise z.B. am Flughafen
ODER
Bei einem der vier überörtlichen Zentren des Landes und der Kassenärztlichen Vereinigung
ODER
Beim Hausarzt

Mit Symptomen:
Bei einem der vier überörtlichen Zentren des Landes und der Kassenärztlichen Vereinigung
ODER
Beim Hausarzt
ODER
Beim Testcenter am Kreiskrankenhaus Grünstadt (nur mit Überweisung des Hausarztes und Termin!)
Wer aus einem Risikogebiet kommt, ist schon jetzt verpflichtet, sich unabhängig von einem Test beim zuständigen Gesundheitsamt zu melden!

Rückkehr aus Nicht-Risikogebiet
Ohne Symptome:
Direkt bei der Einreise z.B. am Flughafen
ODER
Bei einem der vier überörtlichen Zentren des Landes und der Kassenärztlichen Vereinigung
ODER
Beim Hausarzt

Mit Symptomen:
Bei einem der vier überörtlichen Zentren des Landes und der Kassenärztlichen Vereinigung
ODER
Beim Hausarzt
ODER
Beim Testcenter am Kreiskrankenhaus Grünstadt (nur mit Überweisung des Hausarztes und Termin!)

Stand 15.10.2020

Autor: Pressestelle