Seiteninhalt

Pressemitteilungen der Stadt Neustadt an der Weinstraße zum Thema Coronavirus (COVID-19)

Press Releases COVID-19 - We will be providing you with English translations here.

21.03.2020
INFO
To contain the spread of the coronavirus: Neustadt an der Weinstraße declares state of crisis – plans for emergency hospital underway Mehr
INFO
Die Stadt Neustadt an der Weinstraße hat sich zur Entlastung der Eltern dazu entschlossen, die Elternbeiträge für die Krippen- und Hortbetreuung für alle im Kindertagesstättenbedarfsplan ausgewiesenen Betreuungseinrichtungen für den Monat April zu erlassen. Dies gilt auch für die Fälle, in denen eine Notbetreuung erfolgt. Mehr
26.03.2020
INFO
Aus organisatorischen Gründen wird die einzige Verkaufsstelle für die zusätzlichen blauen ESN-Restmüllsäcke verlegt. Mehr
INFO
In Abstimmung mit den Verkehrsunternehmen werden ab dem 30.03.2020 in dem Linienbündeln Neustadt nachfolgende Linien (502, 511, 512, 514, 515, 517) auf ein weiter reduziertes Fahrplanangebot umgestellt. Mehr
INFO
Um im Neustadter Testzentrum getestet werden zu können, muss ein/e Patient/in vorab telefonisch eine Laborüberweisung bei der jeweiligen Hausarztpraxis oder der Bereitschaftspraxis anfordern. Die Praxen faxen die Überweisung dann direkt an das Testzentrum. Mehr
INFO
Nach aktuellem Stand (23. März 2020, 11 Uhr) haben sich im Landkreis Bad Dürkheim und der Stadt Neustadt an der Weinstraße weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 132 Fälle positiv auf das Coronavirus getestet, davon 34 in Neustadt an der Weinstraße. Mehr
21.03.2020
INFO
Auf Grund zunehmender Beeinträchtigung aller Strukturen im Bereich Gesundheit in Neustadt an der Weinstraße durch die derzeitige COVID-19-Lage sehen wir eine bedrohliche Lage für die medizinische Versorgung in Neustadt an der Weinstraße. Aus diesem Grund ruft der Oberbürgermeister Marc Weigel die Alarmstufe 4 nach LBKG aus. Mehr
20.03.2020
INFO
Um das Corona-Virus einzudämmen: Stadt Neustadt an der Weinstraße untersagt Betreten öffentlicher Orte Mehr
19.03.2020
INFO
Die dynamische Situation erfordert konsequentes Handeln, um die weitere Ausbreitung des Virus entscheidend zu verlangsamen. In Ergänzung zu ihrer bisherigen Strategie und der Verfügungen der ... mehr
INFO
Erste entstandene Nachbarschaftshilfen haben es gezeigt – in Neustadt an der Weinstraße und den Weindörfern wird zusammengehalten. Mehr
INFO
Die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße ruft vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus und der dazu ergangenen Allgemeinverfügungen der Stadt vom 17.03.2020 eindringlich dazu auf, Besucherverkehre zur Mandelblüte zu unterlassen. Mehr
Wertstoffhof
Aufgrund der fortschreitenden Verbreitung des Corona - Virus ist der Wertstoffhof, Nachtweide 7 b, inklusive Grünabfallsammelstelle ab sofort geschlossen. Bitte beachten Sie unsere aktuelle Meldung ... mehr
18.03.2020
INFO
Aus aktuellem Anlass haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zum Maßnahmenpaket des Bundes zur Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Virus zusammengestellt und auch die Erklärung, wie man die verschiedenen Unterstützungsleistungen erhalten kann. Zudem finden Sie erste Informationen zu finanziellen Erleichterungen der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße zu den örtlichen Steuern und Beiträgen.  Mehr
17.03.2020
INFO
Ab morgen, Mittwoch, den 18.03.2020 treten neue Allgemeinverfügungen in Kraft. Es werden weitere kontaktreduzierende Maßnahmen eingeleitet. All diese Maßnahmen dienen dazu die Ausbreitung des ... mehr
15.03.2020
INFO
Das Land Rheinland-Pfalz hat am Freitag, 13. März 2020 umfassende Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Auch die Stadt Neustadt an der Weinstraße hat sich zum obersten Ziel gesetzt, die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und ein Abflachen beziehungsweise eine Verzögerung des Höhepunkts der Pandemie zu erreichen, um das Gesundheitssystem zu entlasten. Darüber hinaus gilt es nun, die städtische Infrastruktur und Handlungsfähigkeit aufrecht zu erhalten. Bei der Umsetzung der Maßnahmen gibt es eine abgestimmte Vorgehensweise mehrerer Städte in der Region. Mehr
13.03.2020
INFO
Das Land Rheinland-Pfalz und die Stadt Neustadt an der Weinstraße haben mehrere Maßnahmen zur Verminderung der weiteren Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV2) veranlasst. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.rlp.deMehr
11.03.2020
INFO
Am Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt an der Weinstraße wurde heute ein positiv getesteter Corona-Fall eines Mitarbeiters bekannt. Gesundheitsamt und Krankenhaus reagieren mit einem ... mehr
10.03.2020
INFO
Das Corona-Testzentrum (CTZ) wird in Neustadt an der Weinstraße ab heute, 10.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 15.03.2020 jeweils von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet sein. Über die Öffnungszeiten nach dem 15.03.2020 werden wir rechtzeitig informieren. Mehr
09.03.2020
INFO
Das Testzentrum in Neustadt an der Weinstraße ist heute, Montag, den 09. März 2020, von 16:00 – 20:00 Uhr in Betrieb. Die Empfehlung, dass ... mehr
08.03.2020
INFO
Testzentrum in Neustadt an der Weinstraße: Die Stadt Neustadt an der Weinstraße und das Gesundheitsamt des Kreises Bad Dürkheim haben in Abstimmung mit dem rheinland-pfälzischen Ministerium für Gesundheit und Soziales die Einrichtung eines sogenannten Testzentrums in Neustadt an der Weinstraße veranlasst.

Mehr
07.03.2020
INFO
Das COVID-19-Virus ist leider auch in Neustadt an der Weinstraße angekommen. Das Gesundheitsamt des Kreises Bad Dürkheim hat einen Corona-Virus-Fall in Neustadt an der Weinstraße bestätigt. Die betroffene Person und die dazugehörige Familie befinden sich unter häuslicher Quarantäne. Mehr
07.03.2020
INFO
Information der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße zum ersten bestätigten Corona-Fall Mehr
03.03.2020
INFO
Aktuell häufen sich die Verdachts- und Krankheitsfälle auf eine Infektion mit dem Corona-Virus in Rheinland-Pfalz. Die Stadtverwaltung muss davon ausgehen, dass das Virus auch Neustadt erreichen wird, selbst wenn es Stand heute noch keinen bestätigten Fall gibt. Diese Situation hat Einfluss auf das öffentliche Leben. Mehr
27.02.2020
INFO
Das COVID-19-Virus ist leider auch in Rheinland-Pfalz angekommen. Seit Ausbruch des Virus hat sich eine interdisziplinäre Task-Force im Marienhausklinikum Hetzelstift um entsprechende Vorkehrungen zum Schutz der Bevölkerung gekümmert, das Gesundheitsamt wurde informiert. Mehr



Autor: Pressestelle