Seiteninhalt
12.04.2022

Änderungen bei Teststellen wegen sinkender Nachfrage

Durch die letzten Lockerungsschritte geht die Nachfrage nach Testungen auch in Neustadt an der Weinstraße zurück. Aus diesem Grund wird die Teststelle „Alte Turnhalle“ in Lachen-Speyerdorf nach Rücksprache mit dem Ortsvorsteher ab Montag, 18. April, geschlossen und abgebaut.

Die Teststelle „Meerspinnhalle“ in Gimmeldingen öffnet – ebenfalls im Einvernehmen mit der Ortsvorsteherin – ab diesem Tag nur noch donnerstags von 14 bis 19 Uhr.

Die Stadt Neustadt an der Weinstraße wird aber, in Kooperation mit ihren Partnern, an alle anderen, etablierten Teststellen für die Bevölkerung festhalten.

Für PCR-Testungen kann weiterhin das Testzentrum in der Speyerdorfer Straße 8 genutzt werden. Das Zelt des PCR-Drive-Ins in der Chemnitzer Straße war den Schneemassen am vergangenen Wochenende zum Opfer gefallen.

Mehr Infos unter www.neustadt.eu/testen.

 
Autor/in: Pressestelle