Seiteninhalt

Dienstleistungen A-Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Eintragung in die Handwerksrolle - Ausübungsberechtigung für ein zusätzliches Handwerk nach § 7a HWO
[Nr.99058003000000 ]

Leistungsbeschreibung

Sie sind bereits in der Handwerksrolle eingetragen und möchten ein zusätzliches Handwerk ausüben? Dann können Sie unter bestimmten Voraussetzungen eine Ausübungsberechtigung für ein zusätzliches Handwerk gemäß Handwerksordnung (HwO) beantragen. 
 
Achtung: Mit einer Ausübungsberechtigung erwerben Sie nicht die Berechtigung den Meistertitel führen. Die Ausbildungsberechtigung bleibt einer gesonderten Überprüfung vorbehalten. Die Ausübungsberechtigung kann auf technisch und wirtschaftlich abgrenzbare Teiltätigkeiten eines Handwerks beschränkt werden. 

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an die Handwerkskammer (HWK), in deren Bezirk Ihre zukünftige Betriebsstätte liegt.  

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Nachweis der Eintragung in der Handwerksrolle
  • Nachweis der Sachkunde im neu beantragten Handwerk
  • Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Arbeitszeugnisse, Referenzen, soweit vorhanden
  • Beglaubigte Kopie des Personalausweises oder eines vergleichbaren Identifikationspapiers (falls Sie den Identitätsnachweis nicht bereits bei der Eintragung in die Handwerksrolle vorgelegt haben)

Welche Gebühren fallen an?

Es können Kosten in unterschiedlicher Höhe anfallen. Erkundigen Sie sich bei der zuständigen Handwerkskammer.

Welche Fristen muss ich beachten?

Keine.

Rechtsgrundlage

Anträge / Formulare

Anträge/ Formulare erhalten Sie von der zuständigen Handwerkskammer.