Seiteninhalt
27.01.2020

Volles Haus beim VHS-Semesterauftakt - Förderverein verköstigt Gäste

Volles Haus beim Semesterauftakt der VHS am Freitag, 24. Januar. Kein Wunder, denn auf dem Programm stand der kostenfreie Vortrag „Fake news – schöne neue Welt?!“.

Dazu servierte der Förderverein der Volkshochschule kalten Sekt und leckere Snacks. 

Über 100 Interessierte waren der Einladung in den Hindenburgstraße gefolgt. Referent war Dr. Stefan Hertrampf, beim ZDF Spezialist für Falschinformationen, der auch Beispiele aus dem Redaktionsalltag vorstellte. 

Weitere Infos zu den Kursangeboten der VHS unter www.vhs-nw.de.

Autor/in: Staab, Dagmar