Seiteninhalt

Weinstraße in Diedesfeld ab dem 6. September wieder geöffnet

Nach der Straßensanierung im Ortsteil Diedesfeld ist die Vollsperrung in der Weinstraße ab Freitag, den 6. September wieder aufgehoben und die Strecke befahrbar. Ab Samstag, den 7. September kann auch die Haltestelle „Weinstraße Süd“ in Diedesfeld von den Buslinien 500 und 501 wieder angefahren werden.

Ursprünglich sollten die Baumaßnahmen bis Ende des Jahres andauern. Durch eine Optimierung des Bauablaufs konnte die Kolonne verstärkt und mehrere Arbeiten gleichzeitig ausgeführt werden. Die Zusammenarbeit mit allen an der Baustelle Beteiligten hat laut der Fachabteilung sehr gut funktioniert. Es gab keinerlei Behinderungen im Baustellenbetrieb und die Arbeiten konnten zügig ausgeführt werden. Das durchweg gute Wetter, hat laut der Fachabteilung ebenfalls ein durchgängiges Arbeiten zugelassen.

Autor/in: Pressestelle