Seiteninhalt

Aktuelle Mitteilungen

Es wurden 669 Mitteilungen gefunden

21.10.2021
Klimaschutz geht alle an
Unter dem Motto „Movie & Network“ lädt die Stadtverwaltung gemeinsam mit Green Camp Neustadt zum Erfahrungsaustausch zwischen Neustadter Nachhaltigkeitsakteurinnen und -akteuren ein. Mehr
21.10.2021
Rep-Cafe
Das Reparatur-Café Neustadt öffnet wieder am Dienstag, 2. November, von 11 bis 17 Uhr. Der Tag ist fast ausgebucht, einige wenige Termine sind aber noch frei. Mehr
21.10.2021
Kampagne wir für bio
Die Verunreinigung des Bioabfalls in Neustadt an der Weinstraße mit Plastik gefährdet die Herstellung von Biokompost und ist ein Problem für die Umwelt. Der Eigenbetrieb Stadtentsorgung Neustadt (ESN) kämpft deshalb gemeinsam mit weiteren Entsorgungsbetrieben aus der Pfalz mit der Umweltkampagne #wirfuerbio gegen Plastik im Bioabfall und bittet die Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe. Mehr
21.10.2021
Absperrung
Die Sanierung des Abenteuerspielplatzes ist in vollem Gange. Der in der Bevölkerung und insbesondere bei den Bewohnerinnen und Bewohnern des Stadtteils Böbig sehr beliebte, aber in die Jahre gekommene Spielplatz wird neu gegliedert und erhält ein zeitgemäßes Erscheinungsbild. Mehr
21.10.2021
Bauabschnitte in der Talstraße
Die Talstraße (B39) zwischen Fröbel- und Gipserstraße sowie die angrenzenden Straßen Kohlplatz und Klausengasse werden saniert. Die Arbeiten starten am Montag, 25. Oktober. Geplant sind drei Bauabschnitte. Gebaut werden soll insgesamt zwei Jahre. Die Gesamtkosten liegen bei rund 2,55 Millionen Euro. Mehr
19.10.2021
Cover Weingarten Grab
Britta und Chako Habekost sind am Donnerstag, 28. Oktober, um 19 Uhr im Rahmen einer Lesereise zu Gast in der Stadtbücherei. Mehr
18.10.2021
INFO
Der Impfbus des Landes macht wieder Station in Neustadt an der Weinstraße. Mehr
18.10.2021
Besuch aus Echt-Susteren 10_2021
Die Partnergemeinde Echt-Sucheren aus den Niederlanden hat Neustadt an der Weinstraße einen Besuch abgestattet. Bürgermeister Jos Hessels reiste mit 26 Mitgliedern des Gemeinderates und der Verwaltung in die Pfalz. Mehr
15.10.2021
LGS
Unter anderem digitale Barcamps, Bürgerbeteiligungen, Multiplikatorentreffen und die Erstellung einer Bewerbungsbroschüre – die Stadt Neustadt an der Weinstraße hat in den vergangenen Monaten ... mehr
15.10.2021
Rotary-Adventskalender
Auch in diesem Jahr gibt es wieder den beliebten Rotary Adventskalender. Er erscheint zum 14. Mal und wurde diesmal gestaltet vom Neustadter Künstler Gerhard Hofmann. Der Netto-Erlös aus dem Verkauf der Kalender geht 2021 an den Schwimmclub 1900 e.V. Neustadt. Mehr
14.10.2021
Sperrung
Aufgrund von Instandhaltungsmaßnahmen (Erneuerung der Asphaltschicht) ist die K22 (Kreisstraße zwischen Duttweiler und Geinsheim) ab Montag, 18. Oktober 2021, bis Freitag, 29. Oktober 2021, voll gesperrt. Mehr
11.10.2021
Davit Nikalayan
Kinder und Jugendliche deren Eltern psychische Probleme haben oder an einer Suchterkrankung leiden, haben es meist schwer im Leben. Noch schwieriger ist es für die Betroffenen, darüber zu sprechen und Hilfe anzunehmen. Mehr
11.10.2021
Fitness
Sie denken bei dem Wort "Zirkeltraining" an muffige Schulturnhallen und alte Sportlehrer? Von wegen! Bei diesem abwechslungsreichen Trainingsprogramm für den ganzen Körper ... mehr
11.10.2021
Mobilität
Mobilität ist nicht genderneutral. Frauen und Mädchen haben eigene Wegemuster, Bedingungen und Bedürfnisse ihrer Mobilität. Wir haben allerdings in Deutschland nur wenige ... mehr
08.10.2021
INFO
Der DRK Stadtverband Neustadt an der Weinstraße e.V. bietet ab Montag, 11. Oktober 2021, kostenpflichtige Schnelltests in Höhe von 15,00 Euro an. Diese können in den Teststellen Klemmhof, Speyerdorfer Straße und Pfitzenmeier zu den bekannten Öffnungszeiten durchgeführt werden. Im Klemmhof kann bar und mit EC-Karte bezahlt werden. In den Teststellen in der Speyerdorfer Straße 10 und auf dem Parkplatz beim Fitnessstudio Pfitzenmeier (Le Quartier-Hornbach 31, 67433 Neustadt an der Weinstraße) erfolgt die Bezahlung ausschließlich mit EC- oder Kreditkarte. Mehr
08.10.2021
Prof. Durner
Digitalisierung, soziale Medien, neue Technologien und veränderte Kommunikation. In vielen Bereichen wird bereits umstrukturiert und optimiert. Mit dem ESF-Projekt „Qualifizierung zur Digitalisierung“ sollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen in Neustadt an der Weinstraße unterstützt und informiert werden, wie sie den digitalen Wandel für das eigene Unternehmen nutzen können. Mehr
08.10.2021
Fernseher
Am Dienstag, 5. Oktober 2021, fand die 25. Sitzung des Stadtrates im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße statt. Mehr
07.10.2021
LGS-Broschüre
Die Bewerbungsbroschüre für die Landesgartenschau 2027 ist fertig. Am Dienstag wurde diese in der Sitzung des Stadtrates den Ratsmitgliedern präsentiert. Mehr
06.10.2021
229394313_4668838509801045_8771637544353530459_n
In Neustadt an der Weinstraße gibt es weiterhin die Möglichkeit für eine unkomplizierte Corona-Schutzimpfung ohne Termin. Mehr
06.10.2021
Wasserschlauch
Da das Feuerwehrgerätehaus in der Bauerndoktor-Gros-Straße im Ortsteil Lachen-Speyerdorf nicht mehr den aktuellen Anforderungen entspricht, ist die Errichtung eines neuen Gerätehauses am Jahnplatz-Kreisel geplant. Mehr
06.10.2021
map-455769_1280
Die Stadt Neustadt an der Weinstraße beabsichtigt die Ostseite des Hauptbahnhofs umzugestalten. Für eine entsprechende Machbarkeitsstudie hat der Stadtrat 25.000 Euro freigegeben. Mehr
Komm mit 2021
Am Donnerstag, 30. September 2021, fand die Auftaktveranstaltung des 5. Durchgangs des Komm mit!-Projektes in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums in der Gerichtsstraße statt. 18 Jugendliche werden ... mehr
01.10.2021
Neustadt-hilft-Brot
Bei der Spendenaktion des Globus Marktes Neustadt an der Weinstraße wurden „Neustadt hilft“-Brote im Wert von 551 Euro verkauft. Zusätzlich spendeten die Kundinnen und Kunden 65 Euro. Seitens der Globus Handelshof St. Wendel GmbH & Co.KG wurde der Betrag auf 1000 Euro aufgestockt. Mehr
01.10.2021
vhs Programmheft Herbst 2021
Im Mai 2018 brach Stefan Spangenberg zu seinem größten Abenteuer auf. Mit 59 Jahren verlässt er vertraute Pfade, um sich seinen Lebenstraum zu erfüllen. Er will in zehn Monaten nach Jerusalem pilgern, dabei zehn Länder auf zwei Kontinenten durchqueren und knapp 6.000 Kilometer zu Fuß zurücklegen.  Mehr
01.10.2021
Sophora SGD Süd
Wer selbst einen großen Beitrag zum Klimaschutz und zur Verbesserung des Stadtklimas leisten möchte, kann sich nun in ein Baumförderkataster eintragen lassen und mit städtischer Unterstützung in Form einer jährlichen, kostenlosen und fachgerechten Baumprüfung seinen Privatbaum schützen und pflegen.  Mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 27 | > | >>