Seiteninhalt

Wirtschaftsstandort Neustadt

Möchten Sie Ihr Unternehmen in Neustadt an der Weinstraße ansiedeln?
Benötigen Sie größere Flächen oder einen neuen Standort?
Suchen Sie Wirtschaftskontakte oder haben Sie Fragen zum Standort Neustadt an der Weinstraße?

Gerne sind wir Ihnen behilflich.

Kein Ergebnis gefunden.

 Zahlen und Fakten

Neustadt an der Weinstraße befindet sich in der pulsierenden Metropolregion Rhein-Neckar.

Lage in der MRN:
Imagefilm: https://vimeo.com/88438043 
Upgrade your life: http://www.rhein-neckar-upgrade.de/willkommen.html


Die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße mit derzeit ca. 53.000 Einwohnern weist ein über dem Landesdurchschnitt liegendes Kaufkraftpotential (109,2 [2014 IHK Zahlenspiegel]) auf.

Interessante Daten über Neustadt an der Weinstraße finden sich auch beim Statistischen Landesamt.

Hier finden Sie den Link zur Stadtkonzeption, die von 2005-2007 in einem intensiven Bürgerbeteiligungsverfahren erarbeitet wurde und die Positionierung der Stadt für die nächsten Jahre festlegt.

 

Kein Ergebnis gefunden.


Einwohner:                            52.564 (Stand 31.12.2014)

Aktive Unternehmen:             ca. 4.500 (Stand 01.07.2015)

Sozialversicherungspflichtig
beschäftigte Arbeitnehmer:   16.524 (Stand 30.06.2014)

Gemarkungsfläche:               117,10 qkm

Höhe über NN:                    108m – 136m (höchster Punkt: Hohe-Loog-Haus: 619m)

Siedlungsdichte:                    447 Einwohner je km²

Funktionszuweisung:             Kreisfreie Stadt, Mittelzentrum mit teilweise oberzentralen Einrichtungen   

Verkehrsanbindung

Autobahnanschlüsse
A65 über Neustadt Nord und Neustadt Süd

Bundesstraßenanschlüsse
B38 Neustadt – Landau – Ludwigshafen
B39 Speyer – Neustadt – Kaiserslautern

DB überregional
IC Frankfurt Main - Saarbrücken

Nächster Containerhafen
Mannheim, Ludwigshafen, Germersheim

Nächster Verkehrsflughafen
Frankfurt am Main (70 PKW-Min.)

RE- und S-Bahn Anschluss
Homburg (Saar), Kaiserslautern, Karlsruhe, Eberbach, Osterburken

Steuersätze (Stand 2016)

Grundsteuer A:    300%
Grundsteuer B:    450%
Gewerbesteuer:   400%